Venom Poster

Eminem veröffentlicht Song aus Superhelden-Film „Venom“

Marek Bang  

Im Oktober 2018 erreicht uns mit „Venom“ ein Superheldenfilm aus dem Hause Sony, in dem es deutlich düsterer zugehen sollte als im Marvel Cinematic Universe von Disney. Dass wir uns nicht nur auf ein gewaltiges visuelles Spektakel freuen dürfen, beweist nun Rapper Eminem. Er veröffentlichte am 31. August 2018 überraschend einen Song aus dem kommenden Film.

Am 03. Oktober 2018 startet der lang erwartete Superhelden-Streifen „Venom“ in den deutschen Kinos. Darin schlüpft Tom Hardy in die Hauptrolle des Eddie Brock, was für viele Zuschauer bereits ein ausschlaggebender Grund sein dürfte, die Filmpremiere nicht zu verpassen. Doch es kommt noch besser, denn auch die Audiospur verspricht ein Spektakel. Auf die Ohren bekommen Fans unter anderem einen neuen Track des legendären Rappers Eminem. Der veröffentlichte am Freitag, dem 31. August 2018 ein neues Album, mit dem wohl kaum jemand gerechnet hat.

Warum lange warten, wenn man ein neues Album auch einfach so ohne Vorankündigung veröffentlichen kann? Das dachte sich wohl auch Marshall Bruce Mathers III und veröffentlichte sein neustes Werk am Freitag ohne Vorankündigungen. „Kamikaze“ heißt es und ein Song darauf hat den Titel „Venom – Music From The Motion Picture“. Hier ist er:

 

Marvel-Helden | Alle Superhelden aus den MCU-Filmen

Aus dem Nichts: Eminem veröffentlicht „Kamikaze“

2017 veröffentlichte Eminem den Vorgänger „Revival“ noch mit traditionellem Vorlauf, jetzt entschied er sich, „Kamikaze“ ohne Vorankündigung einfach „rauszuhauen“. Er habe nicht lange über die Platte nachgedacht, so der Rapper in einem Statement bei Twitter. 13 neue Songs sind auf dem Album vertreten, von denen Stand jetzt auch einer in „Venom“ zu hören sein wird. Ob Eminem noch weiterreichender mit dem Soundtrack zum Film verwoben ist, bleibt augenblicklich allerdings Spekulation. Der offizielle Soundtrack zum kommenden Film ist noch nicht erschienen.

News und Stories

Kommentare