Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Van Helsing
  4. News
  5. Autorenduo schreibt "Van Helsing 2"

Autorenduo schreibt "Van Helsing 2"

Autorenduo schreibt "Van Helsing 2"

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Viele starke Filmideen gehen bereits auf ihr Konto. Jetzt sollen Jon Spaihts und Eric Heisserer auch die neuen Abenteuer des Vampirkillers entwickeln.

Es war zwar ein typischer „Gehirn kurzschließen, dafür Augen weit aufsperren“-Film - aber dafür immens erfolgreich: „Van Helsing„, in dem Hugh Jackman den titelgebenden Monsterjäger gespielt hatte, lockte 2004 mehr als 2,3 Mio. Besucher in die deutschen Kinos und spielte weltweit 300 Mio. Dollar ein. Sowas nicht weiterzudrehen, wäre in den Augen Hollywoods sträflicher Leichtsinn.

Jetzt soll daher die Geschichte um den wehrhaften Albtraum aller Vampire wieder aufgenommen werden. Und auch die ersten kreativen Köpfe scheinen schon gefunden: Wie das US-Branchenblatt „Variety“ berichte, schreiben Jon Spaihts und Eric Heisserer das Drehbuch zu dem geplanten Reboot.

Neben dem „Van Helsing“-Reboot plant Universal weitere „Monsterfilme“ und hatte dazu einen Writers Room veranstaltet, aus dem Spaihts und Heisserer als Autoren hervorgingen. Produziert wird das Reboot, zu dem noch keine weiteren Informationen vorliegen, von Alex Kurtzman und Chris Morgan.

Jon Spaihts - aus dessen Feder auch „Prometheus“ stammte - hat für Universal zudem das Drehbuch zum Reboot von „Die Mumie“ geschrieben, das Kurtzman inszenieren wird. Es soll am 22. April 2016 in die Kinos kommen.