1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ursus - Im Tal der Löwen

Ursus - Im Tal der Löwen

Kinostart: 07.09.1962

Filmhandlung und Hintergrund

Mit Pracht ausgestatteter Monumentalfilm um Muskelheld Ursus.

Der kleine Ursus überlebt dank seiner Amme den Überfall von König Ajaks Männern, die das Reich seiner Eltern überfallen. Er wird in einem Tal von Löwen groß gezogen. Jahre später kauft er die Sklavin Anja, doch ein Medaillon verrät seine Herkunft, er wird von Sklavin Diar an den Tyrannen Ajak ausgeliefert, der ihn in Ketten legen lässt. Ursus tritt gegen Elefanten an und beweist seine Bären(Löwen-)kräfte. Unterstützt von der Freiheitsbewegung und durch erneuten Verrat Diars, stürzt er Ajak und nimmt mit Anja dessen Thron ein.

Darsteller und Crew

  • Ed Fury
    Ed Fury
  • Moira Orfei
    Moira Orfei
  • Alberto Lupo
    Alberto Lupo
  • Mary Marlon
    Mary Marlon
  • Gérard Herter
    Gérard Herter
  • Carlo Ludovico Bragaglia
    Carlo Ludovico Bragaglia
  • Giuseppe Mangione
    Giuseppe Mangione
  • Giovanni Bergamini
    Giovanni Bergamini
  • Riz Ortolani
    Riz Ortolani

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ursus - Im Tal der Löwen: Mit Pracht ausgestatteter Monumentalfilm um Muskelheld Ursus.

    Auf dem Höhepunkt der italienischen Antik-, Monumental- und Sandalenfilme stieg mit Ursus ein in der Popularität etwas hinter Herkules und Maciste stehender Superheld mit unglaublichen Heldentaten in knapp zehn Filmen in die Arena. Ed Fury schlug sich fast so gut wie andere übermenschlich kraftvolle Muskelmänner. Für das Genre prächtige Ausstattung, Sinn für Breitwandkompositionen, fantasievolle Einfälle, die Tiere und die drallen Sklavinnen mit dem typischen Make-up der 60er Jahre sorgen bei Genrefans für Aufmerksamkeit.

Kommentare