Komödie "Unter Frauen" mit Alexandra Neldel

Ehemalige BEM-Accounts  

Alexandra Neldel („Die Wanderhure“) übernimmt als nächstes die Hauptrolle in der romantischen Kinokomödie „Unter Frauen“ von Regisseur Hansjörg Thurn. In der Rolle der Paula verdreht sie dem Frauenheld Alex, gespielt von Sebastian Ströbel, gehörig den Kopf. Als Macho Alex plötzlich nach einem traumatischen Vorfall als Frau wieder aufwacht, muss er sich nun als Alexandra in einer Welt, die nur von Frauen bevölkert ist, zurechtfinden. Doch wie kommt man aus dieser verdammten Parallelwelt wieder raus?

In weiteren Rollen sind Fahri Yardim („Almanya“), Grit Boettcher („Ein verrücktes Paar“), Nina Petri („Bin ich schön?“), Martin Brambrach („Die Fälscher“), Collien Fernandes („Ossis Eleven“) und Emilia Schüle („Freche Mädchen“) zu sehen. Die Dreharbeiten finden noch bis Juni in Köln und Düsseldorf statt. In die Kinos kommt „Unter Frauen“ voraussichtlich Anfang nächsten Jahres.

Zu den Kommentaren

Kommentare