Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Underworld / Underworld: Evolution / Underworld: Rise of the Lycans / Underworld: Awakeni
  4. "Underworld 5" ohne Kate Beckinsale

"Underworld 5" ohne Kate Beckinsale

Ehemalige BEM-Accounts |

Underworld / Underworld: Evolution / Underworld: Rise of the Lycans / Underworld: Awakeni Poster

Es geht ohne Selene weiter - zumindest vorerst.

Die Underworld-Heldin und ihr Erbe: Kate Beckinsale alias Selene und Theo James alias David Bild: Sony

Für die Fans ist eins klar: Das Beste an den „Underworld„-Filmen ist Kate Beckinsale. Das Zweitbeste ist - Kate Beckinsale. Dann folgen starke Action, coole Kostüme und stylishe Kulissen. Und dann wieder Kate Beckinsale.

Doch im geplanten fünften Vampir-Spektakel müssen die Fans auf die von Beckinsale gespielte Titelheldin Selene verzichten. Denn der neue Film wird sich um den Vampir David drehen, dem Selene im vierten Film „Awakening“ mit ihrem Blut und einer spektakulären Herzmassage neues, untotes „Leben“ geschenkt hat. Das macht David quasi zu einem legitimen Nachkommen Selenes.

Damit wird „Underworld 5“ also nicht der erwartete Neustart der Filmreihe - neudenglisch „Reboot“ genannt - sondern eine echte Fortsetzung der bisherigen vier Vampir-Epen.

Greift Beckinsale später wieder ein?

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
„Mai-Dealz“ auf Amazon! Noch drei Tage Blu-rays reduziert & mehr Schnäppchen für Film-& Serienfans

Das Beste daran: Eine Rückkehr von Kate Beckinsale ist damit nicht ausgeschlossen. Denn sie hat ja am Ende von „Awakening“ geschworen, ihren geliebten Michael wiederzufinden und den Kampf gegen Menschen und Lykaner weiterzuführen.

Gut möglich also, dass die Macher nochmal bei Kate Beckinsale anklopfen, sollte „Underworld 5“ erfolgreich genug sein. Dann könnten David und Selene im sechsten Film Seite an Seite für die Sache der Vampire in den Kampf ziehen. Insbesondere als einer der Macher auch beim fünften Film Len Wiseman ist, der zwar nicht wie in den ersten beiden Filmen selbst Regie führt, aber immerhin wieder als Produzent die Strippen zieht. Entsprechend kurz sind die Wege zu Kate Beckinsale also.

Wer im Regiestuhl bei „Underworld 5“ sitzt, ist derzeit noch unklar, außerdem werden noch zwei Ladys gesucht, die David zu Seite stehen sollen. Zumindest das Drehbuch ist bereits fertig, es stammt vom „Priest„-Autoren Cory Goodman.

Nachdem die erste Klappe bereits im Frühjahr 2013 fallen soll, ist nun Eile geboten. Zudem David-Darsteller Theo James, der mit dem Schocker „Divergent“ einen Hit gelandet hat, in Hollywood immer begehrter wird…

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • "Underworld 5" ohne Kate Beckinsale

    "Underworld 5" ohne Kate Beckinsale

    Der Vampir David aus Teil 4 "Awakening" wird Hauptfigur in "Underworld 5". Doch die Fortsetzung lässt eine mögliche Rückkehr Beckinsales offen.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare