Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. ... und sowas muß um acht in's Bett

... und sowas muß um acht in's Bett

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Schlagerlustspiel mit Peter Alexander als vertrotteltem Lehrer und Gitte als frecher Schülerin.

Das Schicksal scheint es nicht gut mit dem leicht vertrottelten Studienrat Dr. Eduard Frank zu meinen, als er an ein Mädchenpensionat versetzt wird und dort in die Fänge einer wilden Abiturientinnenklasse gerät. Natürlich erkennen die von der kessen Margaret angeführten Mädchen schnell, wie sie dem Lehrerchen am besten zusetzen können. Zum Glück für Eduard gibt es aber noch die junge Sportlehrerin Angelika, die ihn unter ihre Fittiche nimmt.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu ... und sowas muß um acht in's Bett

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • ... und sowas muß um acht in's Bett: Schlagerlustspiel mit Peter Alexander als vertrotteltem Lehrer und Gitte als frecher Schülerin.

    Von Werner Jacobs inszeniertes Schlagerlustspiel, das genau die Art von kalauerndem Humor bietet, die man bei der Kenntnisnahme des Hauptdarstellers Peter Alexander erwartet. Gesungen wird natürlich auch, zum Teil von Alexander alleine („Schenk mir ein Bild von dir“, „Eine Frau ist stets das, was der Mann aus ihr macht“), aber auch im Duett mit Gitte Haenning („Bitte, gib mir Unterricht in Liebe“).
    Mehr anzeigen