Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Twilight of the Dark Master

Twilight of the Dark Master

Filmhandlung und Hintergrund

Superhelden ergehen sich in Energieblitz-Duellen, Hochhäuser zerplatzen wie Knallbonbons, stöhnende Mägdlein werden von grunzenden Untieren zerlegt - eigentlich ist also alles wie immer, wenn Hisashi Abe („Devil Hunter Yohko“) und Akiyuki Shinbo („Metal Fighter Miku“) zur Animé-Schlacht des Guten gegen die Bösen bitten und eine Leidensfee die schlimmsten Grobheiten wie so oft alleine ausbaden muss. Ebenso kurzes...

Tokio in naher Zukunft. Seit sie bei einem Techtelmechtel mit einem als Liebhaber getarnten Dämon einen Arm einbüßte, ist die junge Shizuma besessen von dem Ziel, diesen Dämon wiederzufinden und zu töten. Gesellschaft und erhellende Info erhält sie auf ihrem Feldzug vom freundlichen Tenko und dem wortkargen Tsunami. Dieser, so stellt sich heraus, gehört zu den Guardians, eine Gruppe von Superhelden, gegründet zum Schutze des Menschen vor Dämonen. Und Tsunami glaubt, in Shizumas Dämon einen alten Bekannten zu entdecken.

Dämonen aus einer Parallelwelt bedrohen das Schicksal der Menschheit in diesem Animé-Horror nach bewährtem Muster.

Darsteller und Crew

  • Akiyuki Shimbô

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Superhelden ergehen sich in Energieblitz-Duellen, Hochhäuser zerplatzen wie Knallbonbons, stöhnende Mägdlein werden von grunzenden Untieren zerlegt - eigentlich ist also alles wie immer, wenn Hisashi Abe („Devil Hunter Yohko“) und Akiyuki Shinbo („Metal Fighter Miku“) zur Animé-Schlacht des Guten gegen die Bösen bitten und eine Leidensfee die schlimmsten Grobheiten wie so oft alleine ausbaden muss. Ebenso kurzes wie kurzweiliges Destruktionsentertainment für die Manga-Gemeinde.
    Mehr anzeigen