Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Twilight - Biss zum Morgengrauen
  4. News
  5. Neues „Twilight“-Buch kommt 2020 – auch ein neuer Film?

Neues „Twilight“-Buch kommt 2020 – auch ein neuer Film?

Author: Beatrice OsujiBeatrice Osuji |

© imago images / ZUMA Press

„Twilight“-Fans aufgepasst: Autorin Stephenie Meyer überrascht euch mit einem neuen Roman aus dem Franchise.

Vor über zehn Jahren stürmten Jugendliche weltweit in die Kinos, um die Liebesgeschichte von Vampir Edward (Robert Pattinson) und Mensch Bella (Kristen Stewart) zu verfolgen. Doch nicht nur die „Twilight“-Filme konnten eine Fangemeinde gewinnen, auch die Bücher, auf denen die Filme basieren, fanden hohen Anklang. Es schien, als wäre die ganze Welt im Vampir-Fieber. Gut möglich, dass die Vampir-Welle bald wieder zurückkehrt. Denn Autorin Stephenie Meyers veröffentlicht ein neues Buch aus der Reihe.

Diese Stars würden zum Franchise zurückkehren:

 

Erst gestern verkündete Meyers bei „Good Morning America“, dass ein weiterer „Twilight“-Roman erscheinen wird. „[…] ich war mir nicht sicher, ob es der richtige Zeitpunkt ist, das Buch zu veröffentlichen, aber einige von euch haben so lange gewartet, es wäre nicht fair, noch länger zu warten.“ Die Twilight-Fans müssen sich allerdings trotzdem noch ein wenig gedulden. „Midnight Sun“ wird in den USA erst am 4. August veröffentlicht. Ob sich deutsche Fans diesen Tag ebenfalls im Kalender anstreichen dürfen, ist bislang unklar, da eine Veröffentlichung der deutschen Ausgabe noch nicht bekannt ist. Natürlich wollen die Fans zudem wissen, ob der Roman ebenfalls verfilmt wird.

„Midnight Sun“: Edwards „Twilight“

In „Midnight Sun“ geht Stephenie Meyer zu ihren Ursprüngen zurück und erzählt die Geschichte aus dem ersten Teil mit einem Twist. Anstelle von Bellas Perspektive, wurde der Roman aus Edwards Sicht geschrieben. Fans erfahren also endlich, was sich Edward wirklich gedacht hat, als er das erste Mal auf seine große Liebe traf. Einige Fans der Reihe haben lange auf dieses Buch gewartet, eine Reise in die Vergangenheit mag zwar spannend für die Leser*innen sein, könnte jedoch das Aus für einen möglichen Film bedeuten.

12 Jahre hat dieser Fan auf das neue Buch gewartet:

In vergangenen Interviews haben die Hauptdarsteller Robert Pattinson und Kristen Stewart beide gestanden, dass sie bereit wären, zum Franchise zurückzukehren (via WMagazine). Wie ernst diese Aussagen jedoch gemeint waren, sei mal dahingestellt. Abgesehen von der vermeintlichen Bereitwilligkeit der beiden Darsteller*innen bleibt die Frage, ob auch die anderen Stars des ersten Teils für eine Quasi-Neuauflage bereit wären. Anna Kendrick ist mittlerweile ein großer Hollywoodstar und hatte ihren Auftritt im ersten Teil sogar vergessen. Nach knapp zwölf Jahren gehen einige der Schauspieler*innen außerdem nicht mehr als 16-Jährige durch. Sie könnten sich allerdings auch dazu entscheiden, neue Darsteller*innen zu engagieren. Fragt sich hier jedoch, ob die Fans einen neuen Edward und eine neue Bella akzeptieren würden.

Alle „Twilight“-Filme gibt es bei Amazon Prime Video. Jetzt 30 Tage kostenlos testen.

Ihr wisst auch nach all den Jahren noch immer alles über die Vampir-Reihe? Dann beweist es in unserem Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare