1. Kino.de
  2. Filme
  3. True Justice 1.5: Brotherhood

True Justice 1.5: Brotherhood

Filmhandlung und Hintergrund

Supercop Steven Seagal und seine Mitarbeiter von der Sonderkommission zu Seattle bekommen wieder jede Menge Arbeit mit organisierten Verbrechern aller Preisklassen im neusten abendfüllenden Actioneinsatz aus der amerikanischen TV-Polizeiserie „True Justice“. Die Beschäftigung mit spezifisch japanischer Bandenkriminalität ermöglicht dem teilweise in Japan sozialisierten Star das Plaudern aus dem Nähkästchen, und...

In der Unterwelt von Seattle bahnt sich ein Machtkampf an zwischen asiatischen Banden und mexikanischen Gangs um die besten Plätze auf dem Drogen-, Spielclub- und Käfigkampfmarkt. Elijah Kane von der Undercoverpolizeieinheit nimmt die Sache persönlich und schickt seine besten Leute an die Front. Dazu kommt Arbeit von eher psychologischer Natur: Dem Vater eines gefallenen Irakveteranen ist von der Bank das Haus gepfändet worden. Jetzt hat er dem Geldinstitut einen Besuch abgestattet mit der geladenen Waffe in der Hand.

In Seattle fordern Schießereien zwischen verfeindeten Banden Todesopfer auf offener Straße. Ein weiteres Problem: Der allgemeine wirtschaftliche Niedergang. Abendfüllendes Abenteuer aus Steven Seagals TV-Krimiserie „True Justice“.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu True Justice 1.5: Brotherhood

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Supercop Steven Seagal und seine Mitarbeiter von der Sonderkommission zu Seattle bekommen wieder jede Menge Arbeit mit organisierten Verbrechern aller Preisklassen im neusten abendfüllenden Actioneinsatz aus der amerikanischen TV-Polizeiserie „True Justice“. Die Beschäftigung mit spezifisch japanischer Bandenkriminalität ermöglicht dem teilweise in Japan sozialisierten Star das Plaudern aus dem Nähkästchen, und auch zu dem einen oder anderen Tänzchen lässt sich der Veteran nicht lange bitten. Guter Griff für Fans des Meisters.

Kommentare