Tropical Snow

Filmhandlung und Hintergrund

US-Drogen-Actionfilm, inszeniert von Howard W. Koch („Wie ein Panther in der Nacht“), der wieder einmal beweist, daß sich Verbrechen nicht auszahlt. David Carradine („Cannonball“, „Long Riders“) spielt einen skrupellosen Dealer. Eine Ansichtskassette lag leider nicht vor. Die Attraktivität der Thematik verspricht wohl langfristig gute Umsätze.

Im kolumbianischen Bogotá träumen Tavo und seine Freundin Marina von einem besseren Leben in New York. Beide arbeiten sie, neben anderen Jobs und kleinen Gaunereien, für den Dealer Oskar. Ein Versuch, als blinde Passagiere eines Flugzeugs in die USA zu gelangen, schlägt fehl. Tavo landet im Gefängnis und Marina beginnt ein Verhältnis mit Oskar. Als Tavo entlassen wird, fliegen beide als Kuriere des Dealers nach New York. Bei der dortigen Ankunft werden sie verhaftet. Tavo stirbt noch im Wagen der Polizei.

Im kolumbianischen Bogotá träumen Tavo und seine Freundin Marina von einem besseren Leben in New York. Beide arbeiten sie, neben anderen Jobs und kleinen Gaunereien, für den Dealer Oskar. Ein Versuch, als blinde Passagiere eines Flugzeugs in die USA zu gelangen, schlägt fehl. US-Drogen-Actionfilm, inszeniert von Howard W. Koch („Wie ein Panther in der Nacht“), der wieder einmal beweist, daß sich Verbrechen nicht auszahlt.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • US-Drogen-Actionfilm, inszeniert von Howard W. Koch („Wie ein Panther in der Nacht“), der wieder einmal beweist, daß sich Verbrechen nicht auszahlt. David Carradine („Cannonball“, „Long Riders“) spielt einen skrupellosen Dealer. Eine Ansichtskassette lag leider nicht vor. Die Attraktivität der Thematik verspricht wohl langfristig gute Umsätze.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Tropical Snow