1. Kino.de
  2. Filme
  3. Tron
  4. News

News

  • Neue Hoffnung für „Tron“

    Neue Hoffnung für „Tron“

    Fans aufgepasst: Die Kult-Reise ins Innere eines Computers könnte durchaus noch weitergehen.

    Alexander Jodl  
  • Game over für "Tron 3"

    Die Fortsetzung von "Tron: Legacy" wurde gecancelt. Ursprünglich sollten Garrett Hedlund und Olivia Wilde wieder mit von der Partie sein. Sogar ein Oscar-Gewinner war im Gespräch für den SciFi-Actioner.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Überraschendes Ende für Tron 3

    Vor nicht allzu langer Zeit berichteten wir, dass die Vorarbeiten für den Nachfolger von Tron: Legacy im Gange seien. Und auch Olivia Wilde bestätigte in einem Interview, dass die Dreharbeiten in Kürze im kanadischen Vancouver anlaufen würden. Neben Wilde würde auch Garrett Hedlund zurückkehren und Joseph Kosinski würde für Tron 3 wieder auf dem Regiestuhl Platz nehmen. "THR" meldet jetzt überraschend, dass Disney...

    Kino.de Redaktion  
  • Ghost in the Shell vs. The Smurfs

    Nein, dabei handelt es sich nicht um ein neues aberwitziges Filmprojekt. Disney hat lediglich den US-Kinostart von DreamWorks Realverfilmung des japanischen Kult-Mangas vom 14. April 2017 auf den 31. März 2017 vorverlegt. Damit geht Ghost in the Shell, in dem Rupert Sanders (Snow White and the Huntsman) Regie führt und Scarlett Johansson (Avengers: Age of Ultron) die Hauptrolle inne hat, direkt gegen Sony’s bisher nicht...

    Kino.de Redaktion  
  • Tron 3: Olivia Wilde sagt, Quorra steht im Mittelpunkt

    Die Fans können beruhigt aufatmen. Inzwischen steht es fest, dass es eine Fortsetzung von Tron: Legacy geben wird. Hauptdarsteller Garrett Hedlund in der Rolle des Hackers Sam Flynn und Olivia Wilde als virtuelle Intelligenz Quorra werden darin zurückkehren. Bekanntermaßen schafften es beide gerade noch zurück in die reale Welt, bevor durch die Re-Fusion von Kevin Flynn und Clu (beides Jeff Bridges) der Raster zerstört...

    Kino.de Redaktion  
  • Olivia Wilde in "Tron 3"

    Die Besetzung zum neuen Ausflug in die Welt der Software formiert sich. Das Stammpersonal ist jedenfalls schon mal am Start.

    Alexander Jodl  
  • Grünes Licht für Tron 3?

    Ganz zum Kultfilm - wie noch sein Vorgänger Tron aus dem Jahre 1982 - schaffte es Joseph Kosinskis Tron: Legacy von 2010 nicht. Der Film spielte weltweit jedoch 400 Millionen Dollar ein; mehr als das Doppelte seines Produktionsbudgets. Dennoch, wie auch trotz eines sehr offen gehaltenen Endes, erschien eine Fortsetzung zunächst mehr als unsicher. Erst Ende 2012 kam neues Leben in das Vorhaben, als Hauptdarsteller Garrett...

    Kino.de Redaktion  
  • Wiedersehen mit Sam Flynn in "TRON 3" bestätigt

    Fans dürfen sich auf ein Wiedersehen mit Sam Flynn freuen, denn Disney Pictures holt den Hauptdarsteller Garrett Hedlund für den dritten "TRON"-Kinofilm zurück an Bord. Ebenfalls wieder mit dabei ist "TRON: Legacy"-Regisseur Joseph Kosinski.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Disney findet neuen Drehbuchautor für "TRON 3"

    Disney Pictures holt Jesse Wigutow als neuen Drehbuchautor für den dritten "TRON"-Kinofilm an Bord. "TRON: Legacy"-Regisseur Joseph Kosinski soll erneut die Regie übernehmen. Ob es auch ein Wiedersehen mit den Stars aus "TRON: Legacy" geben wird?

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Tron 3 kommt 2013 in die Kinos, sagt Bruce Boxleitner

    Die Story von Tron Legacy war nicht unbedingt der Feder eines Genies entsprungen. Audiovisuell entführte der Streifen allerdings in außergewöhnliche Gefilde. Und das Ende erwies sich geradezu als Steilvorlage für eine Fortsetzung. Eine Menge bohrender Fragen sind schließlich offen: Was passiert in Zukunft mit Quorra, der Frau, die als digitales Wesen entstand und in unserer Welt fleischlich materialisierte, und was...

    Kino.de Redaktion  
  • Jeff Bridges lässt sich gern "Dude" nennen

    Jeff Bridges lässt sich gern "Dude" nennen

    Oscar-Gewinner Jeff Bridges ist stolz, dass er wie seine Figur im Kultfilm "The Big Lebowski" als "Dude" angesprochen wird - und verrät Details zu dessen Kleidung.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Disney entwickelt "TRON: Legacy"-Sequel

    Disney Pictures arbeitet bereits an einer Fortsetzung des erfolgreichen Kinofilms „TRON: Legacy“ mit Jeff Bridges. Für das Drehbuch wurde nun der Autor David DiGilio („Antarctica“) an Bord geholt, der eine Vorlage von Marvel Comics über das revolutionäre Computerspiel TRON adaptieren wird. Nährere Informationen über die Handlung wird noch unter Verschluß gehalten. Ob Regisseur Joseph Kosinski auch wieder für die...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Tron: Legacy auf bestem Wege zur Nummer 1

    Es ist wieder mal einer dieser Filme, der von vielen Kinofans sehnsüchtig erwartet und bereits im Vorfeld gefeiert, von einigen aber auch mit Schrecken und Misstrauen beobachtet wurde. Tron: Legacy, das Sequel des 1982 Klassikers Tron, scheint seine Gegner allerdings verstummen zu lassen. So sieht es zumindest nach aktuellen Hochrechnungen laut insidemovies.com so aus, als würde die Computerwelt auf Platz 1 der US-Amerikanischen...

    Kino.de Redaktion  
  • Marvel Comics plant bereits "TRON: Legacy"-Prequel

    Noch bevor der mit Spannung erwartete Science-Fiction-Film „TRON: Legacy“ im Januar 2011 in die Kinos kommt, kündigt Marvel Comics bereits eine Fortsetzung an. Im Oktober diesen Jahres erscheint eine zweiteilige Fortsetzung unter dem Titel „TRON: The Betrayal“ auf dem Markt. Die Handlung wird zwischen der Originalgeschichte „TRON“ aus dem Jahr 1982 und der Neuauflage „TRON: Legacy“ spielen. Ob es auch eine Kinoverfilmung...

    Ehemalige BEM-Accounts