Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Triple 9

Triple 9

Triple 9 - Trailer

Triple 9: Harter Krimi um einen großen Coup von Gangstern und korrupten Cops, bei dem auch der Mord an einem Polizisten fest eingeplant ist.

Filmhandlung und Hintergrund

Harter Krimi um einen großen Coup von Gangstern und korrupten Cops, bei dem auch der Mord an einem Polizisten fest eingeplant ist.

Chris Allen (Casey Affleck) ist ein junger und idealistischer Polizist in Los Angeles, der noch die Welt verändern möchte. Dagegen ist sein Kollege und Onkel Jeffrey (Woody Harrelson) komplett desillusioniert. Er kennt die Machenschaften und Korruption, die auf dem Polizeirevier herrschen.

Eines Tages plant eine Gruppe von Polizisten um den korrupten Officer Terrell Tompkins (Chiwetel Ejiofor) einen geheimen Raubzug. Die Männer haben sich nämlich mit der russischen Mafia eingelassen, die von der skrupellosen Irina Vlaslov (Kate Winslet) geführt wird. Nun müssen sie schnell Geld durch einen Banküberfall auftreiben, um die Mafiosos zu besänftigen.

Ausgerechnet Allen soll dafür geopfert werden. Die Gruppe plant nämlich den unbedarften Frischling zu erschießen und dadurch den sogenannten „Triple 9“ Code auszulösen. Dieser signalisiert den Tod eines Polizeibeamten und lenkt alle Streifenwagen im Umfeld von dem Banküberfall ab. Allen überlebt den Angriff jedoch und sinnt auf Rache.

„Triple 9“ - Hintergründe

Der australische Regisseur John Hillcoat („Lawless“, „The Road“) hat bereits 2010 mit der Planung des Films begonnen. Dabei wurde die Besetzung mehrfach ausgetauscht. So sollten zunächst Shia LaBeouf („Transformers„-Reihe), Cate Blanchett („Carol„) und Christoph Waltz („Spectre„) die Hauptrollen übernehmen, die aus dem Projekt vorzeitig ausgestiegen sind.

Das Gangster-Drama wurde schließlich trotzdem hochkarätig besetzt: Da wären die Serienstars Aaron Paul („Breaking Bad“) und Norman Reedus („The Walking Dead“), die Oscarpreisträgerin Kate Winslet (Oscar für die Beste Schauspielerin in „Der Vorleser“) und „Wonder Woman“-Star Gal Gadot und schließlich auch Woody Harrelson („True Detective“, 1. Staffel), der erneut einen abgebrühten Cop spielt. Außerdem sind Casey Affleck („The Finest Hours“), Teresa Palmer („Point Break“), Chiwetel Ejiofor (“12 Years a Slave“) und Anthony Mackie (“Die Wahlkämpferin“) zu sehen.

Darsteller und Crew

  • Casey Affleck
    Casey Affleck
  • Woody Harrelson
    Woody Harrelson
  • Chiwetel Ejiofor
    Chiwetel Ejiofor
  • Kate Winslet
    Kate Winslet
  • Aaron Paul
    Aaron Paul
  • Anthony Mackie
    Anthony Mackie
  • Norman Reedus
    Norman Reedus
  • Clifton Collins Jr.
    Clifton Collins Jr.
  • Teresa Palmer
    Teresa Palmer
  • Gal Gadot
    Gal Gadot
  • Michael K. Williams
  • John Hillcoat
    John Hillcoat
  • Matt Cook
  • Anthony Katagas
  • Keith Redmon
  • Marc Butan
  • Bard Dorros
  • Christopher Woodrow
  • Paul Green
  • Steve Golin
  • Tom Ortenberg
  • Peter Lawson
  • Molly Conners
  • Maria Cestone
  • Sarah E. Johnson
  • Kimberly Fox
  • Isabel Dos Santos
  • Nicolas Karakatsanis
  • Dylan Tichenor
  • Atticus Ross
  • Claudia Sarne
  • Leopold Ross
  • Bobby Krlic
  • Craig Fincannon
  • Lisa Mae Fincannon

Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,8
16 Bewertungen
5Sterne
 
(8)
4Sterne
 
(2)
3Sterne
 
(2)
2Sterne
 
(2)
1Stern
 
(2)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Triple 9: Harter Krimi um einen großen Coup von Gangstern und korrupten Cops, bei dem auch der Mord an einem Polizisten fest eingeplant ist.

    Stark besetzter Thriller über korrupte Cops, die für die Mafia arbeiten - und bei ihren krummen Touren sogar den Tod von Kollegen in Kauf nehmen » zur ausführlichen Kritik

     
    Mehr anzeigen

News und Stories