1. Kino.de
  2. Filme
  3. Topper / Topper Takes a Trip / Topper Returns

Topper / Topper Takes a Trip / Topper Returns

Filmhandlung und Hintergrund

Drei Screwball-Komödien, in denen ein zunächst biederer Bankdirektor von Geistern unter die Fittiche genommen wird.

„Topper“: Das glamouröse Ehepaar Kirby verunglückt bei einem Autounfall tödlich. Um in den Himmel gelassen zu werden, beschließen sie, eine gute Tat zu vollbringen, in dem sie das Leben des von seiner Frau geknechteten Bankiers Topper umkrempeln. „Topper geht auf Reisen“: Der Geist von Marion Kerby begibt sich mit Cosmo Topper nach Frankreich, um dort dessen Ehe zu kitten. „Die merkwürdigen Abenteuer des Mr. Topper“: Unter Anleitung des Geistes der irrtümlich ermordeten Gail Richards muss Topper Jagd auf deren Mörder machen, um weitere Taten zu verhindern.

Darsteller und Crew

  • Cary Grant
    Cary Grant
    Infos zum Star
  • Lana Turner
    Lana Turner
    Infos zum Star
  • Norman Z. McLeod
    Norman Z. McLeod
    Infos zum Star
  • Constance Bennett
    Constance Bennett
  • Roland Young
    Roland Young
  • Billie Burke
    Billie Burke
  • Alan Mowbray
    Alan Mowbray
  • Eugene Pallette
    Eugene Pallette
  • Arthur Lake
    Arthur Lake
  • Hedda Hopper
    Hedda Hopper
  • Virginia Sale
    Virginia Sale
  • Theodore von Eltz
    Theodore von Eltz
  • J. Farrell MacDonald
    J. Farrell MacDonald
  • Elaine Shepard
    Elaine Shepard
  • Doodles Weaver
    Doodles Weaver
  • Si Jenks
    Si Jenks
  • Verree Teasdale
    Verree Teasdale
  • Franklin Pangborn
    Franklin Pangborn
  • Alex D'Arcy
    Alex D'Arcy
  • Paul Hurst
    Paul Hurst
  • Armand Kaliz
    Armand Kaliz
  • Eddie Conrad
    Eddie Conrad
  • Spencer Charters
    Spencer Charters
  • Irving Pichel
    Irving Pichel
  • Leon Belasco
    Leon Belasco
  • Georges Renavent
    Georges Renavent
  • George Davis
    George Davis
  • Joan Blondell
    Joan Blondell
  • Carole Landis
    Carole Landis
  • Dennis O'Keefe
    Dennis O'Keefe
  • Patsy Kelly
    Patsy Kelly
  • H. B. Warner
    H. B. Warner
  • Eddie "Rochester" Anderson
    Eddie "Rochester" Anderson
  • George Zucco
    George Zucco
  • Donald MacBride
    Donald MacBride
  • Rafaela Ottiano
    Rafaela Ottiano
  • Trevor Bardette
    Trevor Bardette
  • Roy Del Ruth
    Roy Del Ruth
  • Jack Jevne
    Jack Jevne
  • Eric Hatch
    Eric Hatch
  • Eddie Moran
    Eddie Moran
  • Corey Ford
    Corey Ford
  • Jonathan Latimer
    Jonathan Latimer
  • Gordon Douglas
    Gordon Douglas
  • Paul Gerard Smith
    Paul Gerard Smith
  • Hal Roach
    Hal Roach
  • Milton H. Bren
    Milton H. Bren
  • Norbert Brodine
    Norbert Brodine
  • William H. Terhune
    William H. Terhune
  • Nicolai Remisoff
    Nicolai Remisoff
  • Edward B. Powell
    Edward B. Powell
  • Hugo Friedhofer
    Hugo Friedhofer
  • Werner Heymann
    Werner Heymann

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Topper / Topper Takes a Trip / Topper Returns: Drei Screwball-Komödien, in denen ein zunächst biederer Bankdirektor von Geistern unter die Fittiche genommen wird.

    Drei vergnügliche Screwball-Komödien mit Fantasyelementen. Der Erfolg von „Topper“ (1937) zog nicht nur die beiden ebenfalls enthaltenen Fortsetzungen nach sich, sondern löste auch einen Boom ähnlich gearteter, genüsslich frivoler Filme aus (u.a. René Clairs „Meine Frau, die Hexe“). Unterstützte im Original noch Cary Grant Constance Bennett beim Versuch, Roland Youngs Topper auf den richtigen Weg (Alkohol & Affären) zu bringen, war Bennett in „Topper geht auf Reisen“ dabei weitgehend auf sich allein gestellt. In „Die merkwürdigen Abenteuer…“ ist Young in erster Linie widerwillig ausführendes Organ für Joan Blondells Geist. Sehenswert sind alle drei Filme auch wegen ihrer vorzüglichen Effekte.

Kommentare