Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Top Mission - Sankt Pauli Connection

Top Mission - Sankt Pauli Connection

Filmhandlung und Hintergrund

Und wenn nicht, dann ist es auch egal. Denn nicht eine elaborierte Story steht im Mittelpunkt dieses deutschen Actionfilms aus den späten 90ern, sondern allein der coole Cay Hume, seines Zeichens Kampfsportler, Bushändler und als Produzent, Regisseur und Hauptdarsteller auch Hauptverantwortlicher für diese angeblich 2 Mio. teuren Privatpoduktion. Für solche Fälle ist der Film nicht schlecht. Durchschnittliches TV-Handwerk...

Der um allerhand Kampfsportkünste nicht verlegene Spezialagent Michael erhält von seinem Chef persönlich den Auftrag, ein Gangstersyndikat zu unterwandern, das im Verdacht steht, in großem Stile mit illegalen Kriegswaffen zu handeln. Da trifft es sich gut, dass die Tochter von einem Geschäftsmann gerade einen Leibwächter gut gebrauchen kann. Michael rettet ihr selbstlos das Leben und wird prompt als Bodyguard engagiert. Dabei stellt sich heraus, dass seine Schutzbefohlene erpresst wird. Ob das etwas mit den Waffen zu tun hat?

Ein Geheimagent unterwandert eine reiche Sippschaft und stößt auf ein Wespennest aus Waffenhandel, Mord und Erpressung. Low-Budget-Actionthriller aus deutscher Privatproduktion. Heiner Lauterbach schaut auf ein Cameo vorbei.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Und wenn nicht, dann ist es auch egal. Denn nicht eine elaborierte Story steht im Mittelpunkt dieses deutschen Actionfilms aus den späten 90ern, sondern allein der coole Cay Hume, seines Zeichens Kampfsportler, Bushändler und als Produzent, Regisseur und Hauptdarsteller auch Hauptverantwortlicher für diese angeblich 2 Mio. teuren Privatpoduktion. Für solche Fälle ist der Film nicht schlecht. Durchschnittliches TV-Handwerk mit netter Musik und ein paar ebensolchen Momenten. Und viel Action. Heiner Lauterbach schaut auf ein Cameo herein.
    Mehr anzeigen