Filmhandlung und Hintergrund

Konfektionierter amerikanische Jungjugendunterhaltung nach vielfach bewährtem Muster um einen Knaben und ein kluges Tier, die gemeinsam lustige Abenteuer erleben und eine David-gegen-Goliath-Situation meistern. Der Held ist ein aufgeweckter und angenehm unaufdringlicher Knabe, der gerade beginnt, Mädels hinterher zu schauen, das Tier ein im Rapper-Slang schwadronierender Esel, und als Bösewicht fungiert ein für solche...

Der dreizehnjährige Tommy lebt mit seiner jungen Mutter und der großen Schwester auf einer Farm. Seit der Vater im Irak gefallen ist, drücken die Schulden, und nachdem Tommy bereits den Verkauf der Pferde erleben musste, droht jetzt die Notverkauf von Haus und Grund. Just da macht Tommy die Bekanntschaft eines sprechenden Mulis und wittert eine Chance. Denn mit diesem verständigen Gefährten sollte es möglich sein, ein bevorstehendes und mit hohem Preisgeld dotiertes Pferderennen zu gewinnen. Die Konkurrenz reagiert mit Verachtung und Sabotage.

Um Mamis Farm zu retten, nehmen der dreizehnjährige Tommy und sein sprechendes Muli an einem schwierigen, aber hochdotierten Pferderennen teil. Charmanter Kinderfilm mit lauter bewährten Zutaten.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Tommy and the Cool Mule

Darsteller und Crew

  • Kevin Sorbo
    Kevin Sorbo
    Infos zum Star
  • Grant Barker
    Grant Barker
  • Siri Baruc
    Siri Baruc
  • Brennan Barker
    Brennan Barker
  • Celeste Genco
    Celeste Genco
  • Jeff Griffin
    Jeff Griffin
  • Michael Lambert
    Michael Lambert
  • Carson Nitschke
    Carson Nitschke
  • Andrew Stevens
    Andrew Stevens
  • William Langlois
    William Langlois
  • Nathan Ross
    Nathan Ross
  • Ken Blakey
    Ken Blakey
  • Michael Kuge
    Michael Kuge
  • David Wurst
    David Wurst
  • Eric Wurst
    Eric Wurst

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Konfektionierter amerikanische Jungjugendunterhaltung nach vielfach bewährtem Muster um einen Knaben und ein kluges Tier, die gemeinsam lustige Abenteuer erleben und eine David-gegen-Goliath-Situation meistern. Der Held ist ein aufgeweckter und angenehm unaufdringlicher Knabe, der gerade beginnt, Mädels hinterher zu schauen, das Tier ein im Rapper-Slang schwadronierender Esel, und als Bösewicht fungiert ein für solche Zwecke eigentlich recht lieber Kevin Sorbo in der Rolle eines Maklers, der scharf auf Tommys heiße Mutti ist. Charmanter Eskapismus für Kinder.

Kommentare