Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Tomb Raider
  4. News
  5. „Tomb Raider 2“: Alicia Vikander gibt vorfreudiges Update zur Fortsetzung

„Tomb Raider 2“: Alicia Vikander gibt vorfreudiges Update zur Fortsetzung

„Tomb Raider 2“: Alicia Vikander gibt vorfreudiges Update zur Fortsetzung
© IMAGO / Everett Collection

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Die Fortsetzung stand schnell fest, doch dann wurde es ruhig um „Tomb Raider 2“. Eine neue Regisseurin soll den Film mit Alicia Vikander wieder auf Kurs bringen.

In „Tomb Raider“, dem dritten Leinwandabenteuer von Lara Croft, übernahm Oscar-Preisträgerin Alicia Vikander 2018 erstmals den Staffelstab von Angelina Jolie und füllte deren Fußstapfen mit Bravour. Viele Fans waren deshalb glücklich, dass Vikander stets an einer Fortsetzung interessiert war. Da das Einspielergebnis von gut 275 Millionen Euro aber leicht hinter den Erwartungen des verantwortlichen Studios zurückgeblieben war, stand das Sequel fast eineinhalb Jahre lang auf der Kippe.

Alicia Vikanders erstes Abenteuer als „Tomb Raider“ könnt ihr bei Amazon im Stream sehen

Im Herbst 2019 kam dann die frohe Kunde, dass Warner Bros. grünes Licht für die Fortsetzung erteilt hat (via Deadline). Der Film bekam sogar direkt einen Kinostart für Frühjahr 2021, doch daraus wurde nun bekanntlich nichts. Mittlerweile gab es auch hinter den Kulissen einen Führungswechsel, der das Projekt nun hoffentlich voran bringt: Regisseur Ben Wheatley als auch Autorin Amy Jump werden durch „Lovecraft Country„-Showrunner Misha Green ersetzt. Ein neuer Kinostart für die Fortsetzung steht noch nicht fest.

Von der personellen Veränderung zeigt sich auch Hauptdarstellerin Vikander sehr angetan. Voller Vorfreude blickt sie auf die Zusammenarbeit mit der talentierten Green, die aktuell noch das potenzielle Skript gegenliest. Gegenüber Entertainment Weekly versprach Vikander weiterhin eine actiongeladene Fortsetzung, in der sie ebenso wie in Teil 1 ordentlich austeilen will.

Ihr seid Fan von Videospielverfilmungen? Dann lasst euch diese 12 Empfehlungen in unserem Video nicht entgehen:

„Tomb Raider 2“: Wie geht es weiter?

– Achtung, es folgen Spoiler zum „Tomb Raider“-Film von 2018 –

Zur Handlung ist nach dem Führungswechsel hinter den Kulissen noch nichts bekannt. Das Ende des ersten Teils deutete aber bereits ein Sequel an. Nach ihrem erbitterten Überlebenskampf auf der Insel Yamatai kehrt Lara nach London zurück und akzeptiert dort das Erbe ihres verstorbenen Vaters Lord Richard Croft (Dominic West). Doch kurz nachdem sie die Leitung des Unternehmens Croft Holdings an dessen ehemalige Geschäftspartnerin Ana Miller (Kristin Scott Thomas) übertragen hat, macht Lara die schockierende Entdeckung, dass die rücksichtslose Geheimorganisation Trinity in Wirklichkeit zu Croft Holdings gehört.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Tomb Raider: Die Evolution der Lara Croft in Games & Filmen

Bei Recherchen im Arbeitszimmer ihres Vaters muss Lara dann bestürzt feststellen, dass Ana eine Agentin von Trinity ist und nun die volle Kontrolle über das Unternehmen ihres Vaters besitzt. Schließlich stößt Lara auf eine Karte, die ihr klar macht, dass Trinity auf der ganzen Welt verschiedene Stützpunkte hat, um dort nach übernatürlichen Schätzen zu suchen. So wappnet sich die toughe Archäologin am Schluss für neue Abenteuer, um die skrupellose Organisation endgültig zu stoppen.

Der erste Teil orientiert sich inhaltlich sehr stark an der Videospielvorlage von 2013 und übernimmt daraus Personen, Handlungsstränge und teilweise sogar ganze Sequenzen. Behält man dieses Konzept bei, dann könnte die Drehbuchautorin auf die Handlung von „Rise of the Tomb Raider“ zurückgreifen, das 2015 als direkte Spiele-Fortsetzung erschien. Darin begibt sich Lara mit ihrem Gefährten Jonah in Sibirien auf die Suche nach der geheimnisvollen Stadt Kitesch, in der angeblich die Quelle zur Unsterblichkeit versteckt ist.

Zu Laras Unglück hat jedoch kurz zuvor ein Dieb im Auftrag von Trinity wichtige Dokumente aus ihrem Anwesen gestohlen, die den ungefähren Standort der Stadt verraten. Schon bald entbrennt ein tödliches Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der jungen Archäologin und der scheinbar übermächtigen Geheimorganisation… Wir sind gespannt, was Misha Green aus dieser Vorlage machen wird und halten euch an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Action-Quiz: Kannst du 25 Klassiker an einem Bild erkennen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.