Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. TKKG - Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine
  4. Premiere: Die Film-Neustarts dieser Woche

Premiere: Die Film-Neustarts dieser Woche

Ehemalige BEM-Accounts |

TKKG - Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine Poster

Beim Pay-TV-Sender Premiere gibt es diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden.

Den Anfang macht am Montag, 22. September 2008 um 20.15 Uhr, der Kinderkrimi „TKKG und das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine“. Drei verschwundene Kinder, ein Biolehrer unter Verdacht und ein Kommissar, der nicht weiter weiß. Dabei fängt alles ganz harmlos an: Als Kevin seine preisgekrönte „Mind Machine“, vor der ganzen Schule präsentieren soll, flüchtet er nach einigen wirren Sätzen von der Bühne. Als dann auch noch seine Freundin Nadine verschwindet, tritt TKKG in Aktion. Tim, Karl, Klößchen und Gaby nutzen einen Ausflug als Vorwand, um sich kopfüber auf die waghalsige Suche nach den verschwundenen Kindern zu machen.

Am Mittwoch, 24. September 2008 um 20.15 Uhr, geht es weiter mit der Komödie „The Groomsmen“ mit Brittany Murphy. Der Film erzählt von Paulie (Edward Burns), der erfährt, dass seine Freundin schwanger ist. Nun gibt s für ihn nur eins: sie zu heiraten. Paulie noch eine Woche mit seinen besten Kumpels die letzten Tage als Junggeselle zu genießen. In die ausgelassene Stimmung mischt sich bald Melancholie, denn jeder der jungen Männer steht vor ganz eigenen Problemen…

Am Freitag, 26. September 2008 um 20.15 Uhr, feiert der Thriller „Living & Dying“ Premiere. Der Film dreht sich um einen bewaffneten Raubüberfall, der mit der Verbarrikadierung der Räuber in einer Bar endet. Die Dinge werden unschön als zwei bewaffnete Geiselnehmer einen der Räuber töten und den Rest der Gruppe in ihre Gewalt bringen. Währenddessen versucht der Unterhändler Lind (Michael Madsen) die Dinge in den Griff zu bekommen, was in einem brutalen Akt der Gewalt endet …

Weiter geht es am Samstag, 27. September 2008 um 20.15 Uhr, mit dem Horrorfilm „The Reaping – Die Boten der Apokalypse“ mit Hilary Swank in der Hauptrolle. Sie spielt die junge Wissenschaftlerin Katherine Winter, die darauf spezialisiert ist, religiöse Erscheinungen und kirchliche Wunder zu untersuchen und naturwissenschaftlich zu erklären. Aus diesem Grund erhält sie eines Tages den Auftrag die merkwürdigen Ereignisse in einem kleinen texanischen Ort zu untersuchen. Die Menschen dort sehen sich von Vorkommnissen bedroht, die verdächtig den 10 biblischen Plagen ähneln. Im Laufe ihrer Untersuchungen sieht sich Katherine mit weiteren unheimlichen Ereignissen konfrontiert. Nach und nach dringt sie immer tiefer in die bewegte Geschichte des kleinen Örtchens ein…Den Abschluss bildet am Sonntag, 28. September 2008 um 20.15 Uhr, die Komödie „Neues vom Wixxer“: Für Long und Longer beginnt ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit. Sie müssen den neuen WiXXer enttarnen. Und das möglichst bevor er sein blutiges Werk vollendet hat. Dabei haben sie nicht den Hauch einer Spur. Und alles, was sie wissen ist: Der WiXXer ist garantiert ein anderer, als alle vermuten. Sie beide inbegriffen…

News und Stories

  • Premiere: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Beim Pay-TV-Sender Premiere gibt es diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden. Den Anfang macht am Montag, 22. September 2008 um 20.15 Uhr, der Kinderkrimi „TKKG und das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine“. Drei verschwundene Kinder, ein Biolehrer unter Verdacht und ein Kommissar, der nicht weiter weiß. Dabei fängt alles ganz harmlos an: Als Kevin seine preisgekrönte „Mind Machine“, vor der ganzen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Deutschland. Ein Filmmärchen

    Deutschland. Ein Filmmärchen

    Bayerische Komödie, Blockbuster oder Beziehungsdrama - Hollywood kann sich hinten anstellen, Leinwand frei für das deutsche Kino!

    Ehemalige BEM-Accounts