Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Tintenherz
  4. News
  5. Drachenreiter: Alle Infos zum Film nach Cornelia Funkes Buchvorlage

Drachenreiter: Alle Infos zum Film nach Cornelia Funkes Buchvorlage

Author: Sebastian WernerSebastian Werner |

Tintenherz Poster

Der erfolgreiche Fantasy-Roman „Drachenreiter“ von Cornelia Funke ist als Film in Arbeit. Wir haben die Infos zum Projekt für euch.

Der Jugendroman „Drachenreiter“ der deutschen Autorin Cornelia Funke erschien 1997 und schaffte es unter dem Namen „Dragon Rider“ sogar auf den ersten Platz der New York Times-Bestsellerliste. Eine gute Voraussetzung also, die Geschichte um Lung, Schwefelfell und Ben zu verfilmen und später auch international zu vermarkten.

  • Geplant ist eine Umsetzung als Animationsfilm, der von Regisseur Tomer Eshed inszeniert wird.
  • Esheds Animations-Kurzfilm „Flamingo Pride“ fand 2013 auf sehr vielen Filmfestivals großen Anklang und konnte zahlreiche Preise einheimsen. „Drachenreiter“ wird sein erster Langfilm.

Animationsfilme 2017-2020: Highlights von Pixar, Disney, DreamWorks & Co.

  • Derzeit arbeiten Animationsteams des Münchener Rise FX South Studios und des Belgischen Cyborn Studios an der deutsch-belgischen Co-Produktion.
  • Das Drehbuch stammt von Johnny Smith, der 2011 die Animationskomödie „Gnomeo & Julia“ geschrieben hat.
  • Produziert wird der Film von Oliver Berben („Tiger Girl“) und Martin Moszkowicz („Chroniken der Unterwelt - City of Bones“) im Auftrag von Constantin Film.
  • Mit einem Kinostart können wir frühestens 2018 rechnen.

Drachenreiter: Darum geht es im Buch

„Drachenreiter“ spielt in einer Welt, in der Drachen wirklich existieren. Diese sind allerdings permanent auf der Flucht vor den Menschen, denn sie möchten einfach nur in Ruhe leben. Ihr letzter Rückzugsort ist inzwischen ein kleines, verstecktes Tal. Eines Tages soll ihr Lebensraum überflutet werden, was die Existenz der Drachen endgültig bedroht. Deshalb macht sich der junge Drache Lung auf den Weg, die ursprüngliche Heimat der Drachen zu finden, die als „Saum des Himmels“ bekannt ist. Auf seiner Suche trifft er auf das Koboldmädchen Schwefelfell und den Waisenjungen Ben, die ihn von da an begleiten. Doch bald werden sie von dem gefährlichen Goldenen Drachen verfolgt, der alle anderen Drachen, die es außer ihm noch gibt, auslöschen will.

News und Stories

  • Andy Serkis in "Avengers 2"

    Andy Serkis in "Avengers 2"

    Nur Hulk-Darsteller Mark Ruffalo trainieren? Von wegen - CGI-König Andy Serkis liefert den "Avengers" ein Schurkenstück

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sat.1 lässt Konkurrenz mit Bestseller-Verfilmung "Tintenherz" hinter sich

    Die Verfilmung des Bestsellers „Tintenherz“ konnte am Donnerstagabend bei Sat.1 klar beim Publikum punkten und sich mit einem Marktanteil von über 20 Prozent in der Zielgruppe den Primetime-Sieg sichern. 2,64 Millionen 14- bis 49-jährigen Zuschauer interessierten sich für die Verfilmung, was in der Zielgruppe einem Marktanteil von hervorragenden 20,3 Prozent entsprach. Und auch beim Gesamtpublikum lief es mit insgesamt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sat.1: Bestseller-Verfilmung "Tintenherz" im Free-TV

    Am Donnerstagabend, 13. Januar 2011, präsentiert der Sender Sat.1 um 20.15 Uhr die Free-TV-Premiere des Films „Tintenherz“ mit Brendan Fraser.Der Abenteuerfilm dreht sich um Mo und seine Tochter Meggie, die sich für Bücher begeistern - und beide können die Figuren dieser Bücher zum Leben erwecken, wenn sie laut daraus vorlesen. Doch diese Gabe ist nicht ungefährlich: Immer wenn eine Romanfigur den Seiten entsteigt...

    Ehemalige BEM-Accounts