Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Tinkerbell

Tinkerbell

Kinostart: 11.11.2008

Filmhandlung und Hintergrund

Disney-Prequel zur Peter Pan Geschichte

Die Feen sorgen mit ihren besonderen Fähigkeiten dafür, dass der Wechsel der Jahreszeiten in der Welt der Menschen funktioniert. Die junge TinkerBell landet bei den Tinker-Feen, die ihr handwerkliches Geschick einsetzen, aber nicht mit Feenstaub hantieren und nie das Land der Menschen besuchen dürfen. Doch das ist der größte Wunsch von TinkerBell. Sie ist clever und ungemein geschickt, hat ein Händchen für Maschinen, doch durch ihren übertriebenen Ehrgeiz macht sie mehr kaputt, als dass sie ihren Genossen und Genossinnen helfen würde.

Vorgeschichte zu J.M. Barries Klassiker „Peter Pan“ aus dem Hause Disney.

Bilderstrecke starten(30 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Tinkerbell

Darsteller und Crew

  • Bradley Raymond

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Tinkerbell: Disney-Prequel zur Peter Pan Geschichte

    Eine Art Prequel zu J.M. Barries Klassiker „Peter Pan“ erzählt dieser Direct-to-DVD-Animationsfilm aus dem Hause Walt Disneys. Inszeniert hat ihn Bradley Raymond, der für das Maus-Haus bereits Video-Sequels zu „König der Löwen“ und „Der Glöckner von Notre Dame“ realisierte. Der sanfte Humor, die zurückhaltende Spannung und die bonbonbunte Farbgebung des Feen-Märchens mit Happy End ist insbesondere auf die Jüngsten zugeschnitten. Im Familienregal gut aufgehobene Videopremiere.
    Mehr anzeigen

News und Stories