Für die Comicverfilmung „Thor“ laufen in den Marvel Studios die letzten Vorbereitungen für den Drehstart. Unter der Regie von Kenneth Branagh wird die Besetzungsliste neben den Hauptdarstellern Chris Hemsworth, Natalie Portman und Anthony Hopkins, mit Rene Russo, Stellan Skarsgard, Idris Elba, Kat Dennings und Adriana Barraza ergänzt. Die Dreharbeiten starten nächste Woche in den Marvels Studios Manhattan Beach in Kalifornien. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Thor (Chris Hemsworth), der von seinem Vater Odin (Anthony Hopkins) auf die Erde verbannt wird, damit er bescheidener wird. Dort lebt er in Gestalt eines gehbehinderten Studenten, bis er in den Kampf gegen feindliche Invasoren zieht…“Thor“ startet in den USA am 6. Mai 2011, Paramount Pictures bringt den Superhelden am 19. Mai 2011 in die deutschen Kinos.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare