Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Third Man Out

Third Man Out

Filmhandlung und Hintergrund

Nachdem zwei Sequels schon vor Jahren veröffentlicht wurden, erscheint hierzulande nun auch der erste von bis insgesamt vier Donald-Strachey-Filmen, mit denen der Autor Richard Stevenson (alias Lipez), der Regisseur Ron Oliver, sowie der Schauspieler Chad Allen („Dr. Quinn, Medicine Woman“) den ersten namhaften Kriminalfilmhelden des Gay Cinema schufen. Auch heterosexuelle Krimifreunde sollten ihren Spaß haben mit dem...

Auf den Autoren einer höchst kontroversen Gay-Rights- und Enthüllungs-Website ist ein Attentat verübt worden, der Verletzte bittet den homosexuellen Privatdetektiv Donald Strachey um Hilfe, weil er der Polizei nicht traut. Strachey kann den Kerl und seine Methoden nicht leiden, willigt angesichts des verlockenden Honorars aber ein und entwickelt sodann ernsthaften Ehrgeiz, als der Bedrohte kurz darauf anscheinend einem brutalen Hassverbrechen zum Opfer fällt. Eine Spur, die Strachey aufnimmt, führt geradewegs in höhere politische Kreise.

Ein umstrittener Internetpublizist wird bedroht, und Privatdetektiv Strachey (Chad Allen) soll ihn beschützen. Erste Verfilmung von Richard Stevensons Romanserie, mit einem Gastauftritt von Sean Young („Blade Runner“).

Darsteller und Crew

  • Sean Young
    Sean Young
    Infos zum Star
  • Chad Allen
  • Sebastian Spence
  • Jack Wetherall
  • Woody Jeffreys
  • April Telek
  • John Moore
  • Alf Humphreys
  • P. Lynn Johnson
  • Kirsten Williamson
  • David Palffy
  • Colin Lawrence
  • Ron Oliver
  • Mark Saltzman
  • Barry Krost
  • James Shavick
  • Kirk Shaw
  • C. Kim Miles
  • Tony Dean Smith
  • Bill Buckingham
  • Ronnie Way
  • Dean E. Fronk
  • Donald Paul Pemrick

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nachdem zwei Sequels schon vor Jahren veröffentlicht wurden, erscheint hierzulande nun auch der erste von bis insgesamt vier Donald-Strachey-Filmen, mit denen der Autor Richard Stevenson (alias Lipez), der Regisseur Ron Oliver, sowie der Schauspieler Chad Allen („Dr. Quinn, Medicine Woman“) den ersten namhaften Kriminalfilmhelden des Gay Cinema schufen. Auch heterosexuelle Krimifreunde sollten ihren Spaß haben mit dem schwulen Private Eye, der neben Charme und Köpfchen auch die Fäuste einzusetzen versteht. Sean Young („Blade Runner“) hat einen Gastauftritt.
    Mehr anzeigen