Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. There's Nothing Out There

There's Nothing Out There

Filmhandlung und Hintergrund

Ein gutes Jahrzehnt musste diese amerikanische Low-Budget-Horrorkomödie warten, bis sich im Zuge der aktuellen Horrorwelle endlich ein deutscher Anbieter zur Veröffentlichung in hiesigen Breiten entschloss (freilich unter leicht aktualisiertem Titel). Dabei besitzt der Film mit seinen engagierten Jungdarstellern, parodistischen Momenten und hübsch trashigen Effekten durchaus Unterhaltungswert. „Freitag der 13.“ und...

Sieben Teenager fahren über die Sommerferien hinaus aufs Land, um einige Badetage im Ferienhaus eines Onkels am See zu verbringen. Nur Filmfreak Mike scheint böse Vorzeichen schon auf der Anreise wahrzunehmen, was die Freunde auf den Konsum zu vieler Horrorvideos zurück führen. Aber Mike liegt richtig, lauert doch im grünen Gestrüpp ein frisch aus dem Weltall gelandetes Tentakelmonster auf (vornehmlich weibliche) Opfer. Als bereits zahlreiche Freunde und Nachbarn ins Farn beißen mussten, entdeckt Mike die Achillesferse des Aliens.

There's Nothing Out There im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

  • Craig Peck
  • Wendy Bednarz
  • Mark Collver
  • Bonnie Bowers
  • Claudia Flores
  • John Carhart III
  • Rolfe Kanefsky

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ein gutes Jahrzehnt musste diese amerikanische Low-Budget-Horrorkomödie warten, bis sich im Zuge der aktuellen Horrorwelle endlich ein deutscher Anbieter zur Veröffentlichung in hiesigen Breiten entschloss (freilich unter leicht aktualisiertem Titel). Dabei besitzt der Film mit seinen engagierten Jungdarstellern, parodistischen Momenten und hübsch trashigen Effekten durchaus Unterhaltungswert. „Freitag der 13.“ und „Kosmokiller“ stehen Pate für eine naiv-sympathische, keine Sekunde ernst gemeinte C-Alien-Schnitzeljagd. Solide Ergänzung.
    Mehr anzeigen