Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Woman

The Woman

  

Filmhandlung und Hintergrund

Drastischer Landhaus-Horror frei nach Horrorliterat Jack Ketchum, eine Splatter-Variante der Kaspar-Hauser-Geschichte im Rahmen eines Geschlechterkampfes mit den denkbar extremsten Kontrahenten. Die wilde Frau gehört zum selben Kannibalenclan, der bereits in Ketchums „Beutegier“ sein Unwesen treibt, doch kommt mit „The Woman“ auch zurecht, wer von „Beutegier“ nie gehört hat. Engagierte Darstellerleistungen in einer...

Ein Jäger entdeckt im Wald eine wilde Frau. Er fängt sie ein, sperrt sie in den Keller, und beschließt, einen zivilisierten Menschen aus dem animalischen Geschöpf zu machen. Seine Familie wird in das Projekt kurzerhand eingebunden. Der Sohn ist begeistert, Frau und Schwester machen gute Miene zum bösen Spiel. Ist auch besser für sie, denn sonst setzt es was. Eine Lehrerin, die Anzeichen von Missbrauch wahrzunehmen glaubt, wagt eine Intervention. Doch erst der Frau aus dem Keller gelingt es, die Zustände in der Jägerfamilie grundlegend zu ändern.

Im Keller von Chris wartet eine gefangene Frau von unvorstellbarer Wildheit auf einen kleinen Moment der Unachtsamkeit. Harter Horror mit doppeltem Boden und feministischer Note.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Woman

Darsteller und Crew

  • Angela Bettis
  • Pollyanna McIntosh
  • Sean Bridgers
  • Carlee Baker
  • Marcia Bennett
  • Lauren Ashley Carter
  • Tommy Nelson
  • Frank Olsen
  • Lauren Petre
  • Zach Rand
  • Chris Krzykowski
  • Alexa Marcigliano
  • Lucky McKee
  • Jack Ketchum
  • Alex Vendler
  • Zach Passero
  • Sean Spillane
  • Cindi Rush

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,3
4 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Drastischer Landhaus-Horror frei nach Horrorliterat Jack Ketchum, eine Splatter-Variante der Kaspar-Hauser-Geschichte im Rahmen eines Geschlechterkampfes mit den denkbar extremsten Kontrahenten. Die wilde Frau gehört zum selben Kannibalenclan, der bereits in Ketchums „Beutegier“ sein Unwesen treibt, doch kommt mit „The Woman“ auch zurecht, wer von „Beutegier“ nie gehört hat. Engagierte Darstellerleistungen in einer intelligenten Geschichte voll rabenschwarzem Humor. Mit den besten Empfehlungen vom Fantasy Fimfest 2011.
    Mehr anzeigen