1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Winner

The Winner

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Punk-Filmer Alex Cox („Repo Man“, „Straight to Hell“) pinselt mal wieder ein heiter versponnenes und auch recht stilvolles Gegenwartsgleichnis, und illustres Personal von Titelheld Vincent D’Onofrio über Billy Bob Thornton und Michael Madsen bis hin zur immer noch Femme-fatal-tauglichen Rebecca De Mornay müht sich redlich, dem Märchen vom heiligen Narren und den Gierhälsen, die ihn ans Kreuz schlagen, das nötige...

Trickbetrüger Joey und seine Gang von Losern, der mysteriöse Drifter Wolf, der heruntergekommene Killer Jack, die verschuldete Gangsterbraut Louise und selbst der skrupellose Casino-Boss Kingman, sie alle gedenken die jeder rationalen Erklärung spottende Glückssträhne des ebenso naiven wie bescheidenen Philip für sich selbst in klingende Münze zu verwandeln. Die einen versuchen es mit List, die anderen mit Druck, doch als es schließlich darauf ankommt, nimmt das Rattenrennen eine unverhoffte Wendung.

Ein wunderlicher Glückspilz weckt gefährliche Begehrlichkeiten bei einer Reihe von Gaunern und Nichtsnutzen in Las Vegas. Gut besetztes Kriminalmärchen von Punk-Filmer Alex Cox.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Winner

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Punk-Filmer Alex Cox („Repo Man“, „Straight to Hell“) pinselt mal wieder ein heiter versponnenes und auch recht stilvolles Gegenwartsgleichnis, und illustres Personal von Titelheld Vincent D’Onofrio über Billy Bob Thornton und Michael Madsen bis hin zur immer noch Femme-fatal-tauglichen Rebecca De Mornay müht sich redlich, dem Märchen vom heiligen Narren und den Gierhälsen, die ihn ans Kreuz schlagen, das nötige Quentchen Leben einzuhauchen. Funktioniert nicht immer, doch Freunde des besonderen Films liegen richtig.

Kommentare