Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Underclassman

The Underclassman

Filmhandlung und Hintergrund

Teenie-Variante von "Beverly Hills Cop", in der sich ein bei der Polizei gelandeter Glücksritter zur Klärung eines Falls in einer Eliteschule einschreiben muss.

Ein erster großer Auftrag führt den jungen schwarzen Undercover-Cop Tracy „Tre“ Stokes an ein Elitecollege für reiche und fast ausschließlich weiße Kids, wo ein Schüler kaltblütig ermordet wird. Tracy hat sich immer nur mit Tricks durchs Leben geschlagen und muss nun erstmals die Schulbank drücken. Bevor er sich seinem Fall widmen kann, gilt es Prüfungen zu bestehen, Lehrer um den Finge zu wickeln und die Mädchenwelt zu beeindrucken. Schnell stellt sich heraus, dass der Auftrag aber auch gefährliche Seiten hat.

Tracy Stokes, unangepasster Rookie bei der Fahrradstreife von L.A., träumt vom großen Fall und einer Beförderung zum Detective. Um so begeisterterter ist der Jungcop, als er mit Recherchen bezüglich eines Mordfalles an einer Elite-Uni betraut wird. Dort ist ein Student ums Leben gekommen, als er für die Uni-Zeitung einer aufsehenerregenden Autodiebstahlsserie hinterher spürte. Stokes mischt sich undercover unter die jungen Reichen und erlebt bei der Anpassung an deren Lebensstil manch unplanmäßiges Abenteuer.

Anlässlich seines ersten Mordfalls spioniert Jungcop Tracy (Nick Cannon) undercover an der Nobeluni. Kriminalkomödie nach bewährten Mustern.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • The Underclassman: Teenie-Variante von "Beverly Hills Cop", in der sich ein bei der Polizei gelandeter Glücksritter zur Klärung eines Falls in einer Eliteschule einschreiben muss.

    Motive von „Beverly Hills Cop“ und „Ungeküsst“ dienen als Grundlage für eine harmlos-nette Fish-out-of-Water-Komödie, in der „Drumline“-Star Nick Cannon als schwarzer Straßenunge in einer weißen Eliteschule eine gut gelaunte One-Man-Show abziehen darf. Letztlich ist „Underclassman“ wenig mehr als Stückwerk, dam wenig Überraschungen gelingen, außer der Feststellung, dass Cannon durchaus das Zeug zum Star hat, wenn er nur mit besserem Material arbeiten könnte.
    Mehr anzeigen