Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Spectacular Now
  4. Scarlett Johansson als Hillary Clinton?

Scarlett Johansson als Hillary Clinton?

Ehemalige BEM-Accounts |

The Spectacular Now Poster
© Walt Disney

Oscar-Alarm: Der Aufstieg einer der mächtigsten Frauen der Welt wird verfilmt. Um die Rolle der ehrgeizigen - jungen - Hillary Clinton balgen sich Superstars.

Spielt gern starke Frauen: Scarlett Johansson bewirbt sich um die Rolle als Hillary Clinton. Bild: Walt Disney

Kürzlich wurde bekannt, dass James Ponsoldt („The Spectacular Now„) mit der Regie für „Rodham“ beauftragt wurde. Die Hillary Clinton-Biografie zählte im letzten Jahr zu den besten unverfilmten Drehbüchern.

Jetzt nimmt das Projekt Fahrt auf, Ponsoldt hat mit dem Casting für die Hauptrolle begonnen. Er kann dabei aus dem Vollen schöpfen, denn die Superstars des internationalen Films reißen sich um den Part. Kein Wunder, sind doch die sogenannten „Bio-Pics“ immer für eine Oscar-Nominierung gut. Beispiele aus jüngerer Zeit: „Die Queen„, „The King’s Speech“ oder das Johnny Cash-Epos „Walk the Line„.

Ganz vor dabei im Bewerberinnenfeld: „Avengers„-Amazone Scarlett Johansson, die ja bekanntlich gerne starke bis beinharte Frauen verkörpert. Aber auch Reese Witherspoon, Jessica Chastain und Amanda Seyfried wollen zeigen, dass sie „Hillary“ können.

Kandidiert Hillary, wird „Rodham“ ein Hit

„Es sind alles wundervolle Schauspielerinnen. Wir dürfen uns glücklich schätzen, dass so viele großartige Kolleginnen Interesse an dieser Rolle zeigen. Wir sind in einer beneidenswerten Situation,“ freut sich James Ponsoldt. „Ganz gleich, welche politische Position jemand einnimmt oder ob er Hillary Clinton mag oder nicht - niemand stellt ihren Intellekt und ihre Kraft in Frage. Ich wünsche mir eine wundervolle Schauspielerin, die das verkörpern kann.“

Die Story von „Rodham“: Auf dem Höhepunkt des Watergate Skandals wird die im Aufstieg begriffene Hillary Rodham als jüngste Anwältin für das „House Judiciary Comitee“ ausgewählt, das Präsident Nixon absetzen soll. Bald schon muss sie sich aber entscheiden, ob sie ihren vorbestimmten Weg ins Weiße Haus verfolgt oder ihren Gefühlen für ihre Jugendliebe Bill Clinton nachgibt, der gerade in Arkansas Karriere macht.

Der Film soll 2016 in die Kinos kommen, pünktlich zu den nächsten US-Präsidentschaftswahlen. Hillary Clinton könnte ja für die Demokraten kandidieren und „Rodham“ damit zum Superhit machen.

News und Stories

  • Scarlett Johansson als Hillary Clinton?

    Scarlett Johansson als Hillary Clinton?

    Das Projekt "Rodham" ist genau nach dem Geschmack von Scarlett Johansson. Doch auch andere Superstars sind auf die Hillary Clinton-Rolle scharf.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Newcomer Thomas McDonell in "The Spectacular Now"

    Der junge Schauspieler Thomas McDonell wird in der geplanten Jugendkomödie „The Spectacular Now“ erstmals eine Hauptrolle übernehmen. Mit einer kleinen Nebenrolle in „The Forbidden Kingdom“ begann 2008 seine bisher noch kurze Karriere vor der Kamera. Als nächstes wird er in Disneys Jugendkomödie „Prom“ zu sehen sein.Nach einem gleichnamigen Roman von Tim Tharp, spielt Thomas McDonell in „The Spectacular Now“ die Rolle...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Coming-of-Age-Drama "The Spectacular Now"

    Bei Fox Searchlight wird der Coming-of-Age-Roman „The Spectacular Now“ von Tim Tharp verfilmt. Inszenieren soll der Musikvideo-Regisseur Marc Webb, der sein Spielfilm-Debüt „500 Days of Summer“ in dieser Woche auf dem Sundance Film Festival vorstellte. Als Drehbuchautoren ist das Duo von „500 Days of Summer“ an Bord, Scott Neustadter und Michael H. Weber. Von ihnen stammt auch das Drehbuch zu dem kommenden „Der rosarote...

    Ehemalige BEM-Accounts