Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Son

The Son

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Filmhandlung und Hintergrund

Argentinischer Thriller über einen Vater der glaubt, seine Frau enthalte ihm den gemeinsamen Sohn vor.

Der argentinische Künstler Lorenzo (Joaquín Furriel) und seine aus Norwegen stammende Frau Sigrid (Heidi Toini) erwarten ihr erstes Kind. Die Freude bei der kleinen Familie ist groß, doch nach der Geburt zieht sich Sigrid mehr und mehr mit dem gemeinsamen Sohn zurück und stellt ein Kindermädchen ein, das nur Norwegisch spricht. Lorenzo fühlt sich ausgeschlossen und befürchtet, das seine Frau ihm den Jungen vorenthalten will.

Aus der Situation wird eine Auseinandersetzung, die sogar vor Gericht geht. Julieta (Martina Gusman), die Frau von Lorenzos Freund Renato (Luciano Cáceres), vertritt den zerstreut wirkenden Künstler. Unterbindet Sigrid tatsächlich bewusst den Kontakt zwischen Vater und Sohn oder bildet sich Lorenzo das alles nur ein?

„The Son“ – Hintergründe

Netflix erweitert sein internationales Angebot und bringt mit „El Hijo“, wie der Film im Original heißt, einen spannenden argentinischen Psycho-Thriller an den Start. Der Film lädt den Zuschauer ein auf ein irreführendes Spiel zwischen Realität und Einbildung – freigegeben ab 16 Jahren und ab 26. Juli 2019 auf Netflix verfügbar.

Darsteller und Crew

  • Joaquin Furriel
  • Martina Gusman
  • Luciano Cáceres
  • Heidi Toini
  • Sebastián Schindel
  • Leonel D'Agostino

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?