Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Social Network
  4. News
  5. Timberlake investiert in Facebook

Timberlake investiert in Facebook

Timberlake investiert in Facebook
Poster The Social Network

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

David Finchers nächstes Projekt ist The Social Network. In dem Streifen geht es um den Erfinder des sozialen Netzswerks Facebook, Mark Zuckerberg. Für diese Rolle ist momentan Jesse Eisenberg (Adventureland) im Gespräch. Als Harvard-Student soll sich Zuckerberg 2004 mit seinem Mitbewohner Eduardo Saverin in den Server der Universität gehackt haben. Ziel war es, eine Datenbank mit allen weiblichen Studenten vom Campus anzulegen. Natürlich blieb das nicht unentdeckt, doch sie entwickelten ihre Idee weiter und formten so ein soziales Netzwerk für alle Studenten, das wenig später auf der ganzen Welt genutzt wurde. Doch damit nicht genug. Als Napster-Mitgründer Sean Parker wird man wahrscheinlich zudem Popstar Justin Timberlake (Der Love Guru) auf der Kinoleinwand sehen dürfen und Andrew Garfield (Von Löwen und Lämmern) wird sich als Zuckerbergs Mitbewohner Eduardo Saverin versuchen.
Der Streifen basiert auf einem Drehbuch von Aaron Sorkin, der auch schon die Vorlage für Der Krieg des Charlie Wilson lieferte und orientiert sich an Ben Mezrichs kontroverses Buch The Accidental Billionaires: The Founding of Facebook, a Tale of Sex, Money, Genius and Betrayal. Mit den Dreharbeiten in Boston, Cambridge und der Harvard Universität, soll schon im Oktober begonnen werden. Um die Produktion kümmert sich Kevin Spacey.