Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Sleepover
© CLAIRE FOLGER/NETFLIX

The Sleepover

The Sleepover: Familiärer Netflix-Abenteuerfilm über zwei Geschwister, die herausfinden, dass ihre Eltern entführt wurden

Play Trailer
Poster The Sleepover

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Filmhandlung und Hintergrund

Familiärer Netflix-Abenteuerfilm über zwei Geschwister, die herausfinden, dass ihre Eltern entführt wurden

Eigentlich wollten die Geschwister Clancy (Sadie Stanley) und ihr kleiner Bruder Kevin (Maxwell Simkins) nur mit ihren besten Freunden Mim und Lewis (Cree Cicchino und Lucas Jaye) einen gemütlichen Abend zu Hause verbringen. Als jedoch ihre Eltern Margot (Malin Akerman) und Ron (Ken Marino) von jetzt auf gleich entführt werden, beginnt für die vier ein großes Abenteuer.

Ihre Mutter Margot war in einem früheren Leben eine Meisterdiebin, hat dies jedoch hinter sich gelassen als sie in das Zeugenschutzprogramm einstieg und ihren späteren Mann kennengelernt hat. Gemeinsam mit ihrem alten Partner und damaligen Verlobten Leo (Joe Manganiello) wird sie gezwungen, eine Krone zu stehlen. Sie willigt ein, unter der Voraussetzung, dass ihre Familie in Ruhe gelassen wird.

Doch ihre Kinder und ihre Freunde haben ihren eigenen Kopf. Anstatt die Polizei zu rufen, versuchen sie auf eigene Faust herauszufinden, was mit ihren Eltern geschehen ist. Ihre Mutter hat ihnen Hinweise gegeben, die sie nicht nur in ihr Geheimversteck mit lauter teuren Gadgets und schnellen Autos führt, sondern sie in die Arme ihrer Eltern führt. Nur zusammen können sie mit etwas Mut ihren Sleepover überstehen und ihre Eltern retten.

Einen Vorgeschmack bekommt ihr im witzigen Trailer

„The Sleepover“ – Hintergründe, Netflix-Start

Die Familien-Actionkomödie „The Sleepover“ ist der perfekte Filmspaß für die ganze Familie. Unter Leitung der „Pitch Perfect 3“-Regisseurin Trish Sie, müssen vier Kinder über sich hinauswachsen, um ihren Eltern aus der Bredouille zu helfen. Zu sehen sind Malin Akerman („Rampage“), Joe Manganiello („Magic Mike XXL“) und Ken Marino („Gänsehaut“). Die Kids werden von Sadie Stanley („Kim Possible“), Maxwell Simkins („Bizaardvark“), Cree Cicchino („Mr. Iglesias“) und Lucas Jaye („Fuller House“) verkörpert.

Am 21. August 2020 startet „The Sleepover“ auf Netflix und ist ab 6 Jahren empfohlen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?