Der Anbieter hat teilweise eine eigenwillige Zählung. Eigentlich warten wir auf die dritte reguläre Staffel „Seven Deadly Sins“.

Netflix hat ein vierteiliges Special zur zweiten Staffel erklärt. In dieser Logik erwarten wir nun die vierte Staffel, die aber eigentlich regulär die dritte Staffel wäre. Egal, denken jetzt gewiss einige, wann kommen denn nun neue Folgen?

„Seven Deadly Sins“ Staffel 4: Start im TV

Netflix hat leider noch nicht bekannt gegeben, wann mit der neuen Staffel zu rechnen ist. Der Anbieter liebt es, diese Information eher kurzfristig öffentlich zu machen. Dafür ist es sicher, dass eine vierte Staffel gemacht wird, dies wurde schon in der Manga-Vorlage beworben. Dort ist ebenfalls zu lesen, dass die Rückkehr der Anime-Serie für den Herbst 2019 geplant ist. Möglich wäre der Start im japanischen TV im Oktober 2019, wie es bei der ersten Staffel der Fall war. Einen Trailer gibt es noch nicht, aber immerhin ein neues Poster, das ihr ganz unten im Artikel findet.

Wann ist Start auf Netflix?

Wenn es auch in der vierten Staffel wieder 24 Folgen werden, ist in Deutschland wahrscheinlich erst im nächsten Jahr mit der Serie zu rechnen. Netflix stellt am liebsten die gesamte Staffel auf einmal online. Das bedeutet für die deutschen Anime-Fans, dass sie die wöchentlichen TV-Ausstrahlungen in Japan erst abwarten müssen. Schließt man mit ein, dass es vielleicht eine kleine Pause bei der Ausstrahlung gibt, verzögert sich die Ankunft der vierten Staffel „Seven Deadly Sins“ in Deutschland um weitere Wochen. Ein Start vor März 2020 ist also nicht zu erwarten. Es sei denn, Netflix bemüht sich, den Fans entgegen zu kommen und ausnahmsweise die neuen Folgen wöchentlich online zu stellen.

„Nanatsu no taizai“ Staffel 3 beziehungsweise 4 (Netflix-Zählung) wechselt das Studio

Die Adaption des gleichnamigen Manga von Nakaba Suzuki wechselt mit der aktuellen eigentlich dritten Staffel das Studio von A-1 Pictures zu Studio DEEN. Die Regie hat Susumu Nishizawa übernommen, während Rintarou Ikeda die Komposition verantwortet. Bisher ist sonst noch wenig bekannt, aber immerhin hat das neue Studio schon ein neues Poster mit alten Bekannten für die nächste Staffel veröffentlicht.

Ob die vierte Staffel die letzte sein könnte, ist schwer zu beurteilen. Der Manga ist dem Anime derzeit weit voraus, die deutschen Ausgaben hängen hinterher. Wer nicht darauf warten möchte, kann sich die Manga auf Englisch bei Crunchyroll durchlesen.

Quiz: Erkennt ihr diese 23 Anime anhand eines Bildes?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare