The Santa Clause / The Santa Clause 2

Filmhandlung und Hintergrund

Tim Allen zweimal als Weihnachtsmann, der allerhand Probleme in seinem Job hat.

„Santa Clause - Eine schöne Bescherung“: Als es dem geschiedenen Werbekaufmann Scott Calvin und seinem Sohn Charlie gelingt, den echten Weihnachtsmann kampfunfähig zu machen, muss Scott wohl oder übel in dessen Rolle schlüpfen. „Santa Clause 2“: Scott hat sich als Santa Clause im Weihnachtsland gemütlich eingerichtet, doch dummerweise übersehen, dass ihm sein Arbeitsvertrag vorschreibt, bis zum Heiligen Abend zu heiraten. Während er auf Brautschau geht, terrorisiert ein Plastik-Weihnachtsmann mit seiner Nussknacker-Armee die Spielzeugfabrik der Elfen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • The Santa Clause / The Santa Clause 2: Tim Allen zweimal als Weihnachtsmann, der allerhand Probleme in seinem Job hat.

    Mit seiner Rolle als Weihnachtsmann wider Willen gelang Komiker und Fernsehstar Tim Allen („Hör‘ mal wer da hämmert“) unter der Regie von John Pasquin der Durchbruch auf der großen Leinwand. Trotz des Überraschungserfolges dauerte es acht Jahre, bis Disney Santa Clause in Michael Lambecks Fortsetzung auf Brautschau schickte. Ergänzt wird die bewährte Besetzung um Allen durch brandneue Tricks aus dem Computer, dank derer sprechende Rentiere, vorlaute Elfen und eine Armada aus Nussknackern die Disney-typischen Themen Freundschaft, Familie und Treue auflockern.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. The Santa Clause / The Santa Clause 2