1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Resident - Ich sehe dich

The Resident - Ich sehe dich

  
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Hilary Swank aus Eastwoods „Million Dollar Baby“ enttarnt den vordergründig vertrauenerweckenden Nachbarn und Part-Time-Lover (Jeffrey Dean Morgan aus „Watchmen“) als schlimmen Stalker und muss mal wieder kämpfen in diesem nach bewährten Mustern gestrickten und elegant inszenierten Paranoia-Psychothriller. Was wie eine Love Story beginnt, entwickelt sich zum Katz- und Maus-Spiel auf Leben und Tod in klaustrophobisch...

Dr. Juliet Devereau, Fachärztin in der Unfallchirurgie, kann ihr Glück zunächst kaum fassen, als sie auf der Suche nach einem bezahlbaren Wohnobjekt in der besseren Gegend von New York City auf den sympathischen Kuscheltypen Max und seine traumhafte Mietmansarde stößt. Max will nicht einmal viel Geld dafür, allein hin und wieder für die Dame des Hauses kochen und sie im Badezimmer beobachten möchte er. Als Juliet irgendwann misstrauisch wird und sich eine elektronische Kameraüberwachung zulegt, bestätigen sich schlimmste Befürchtungen.

Eine New Yorker Ärztin (Hilary Swank) enttarnt ihren neuen Vermieter als gemeingefährlichen Triebtäter. Stimmungsvoller und spannender Bedrohungsthriller.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Resident - Ich sehe dich

The Resident - Ich sehe dich im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
8 Bewertungen
5Sterne
 
(4)
4Sterne
 
(2)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(2)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Hilary Swank aus Eastwoods „Million Dollar Baby“ enttarnt den vordergründig vertrauenerweckenden Nachbarn und Part-Time-Lover (Jeffrey Dean Morgan aus „Watchmen“) als schlimmen Stalker und muss mal wieder kämpfen in diesem nach bewährten Mustern gestrickten und elegant inszenierten Paranoia-Psychothriller. Was wie eine Love Story beginnt, entwickelt sich zum Katz- und Maus-Spiel auf Leben und Tod in klaustrophobisch eingefangenen Mietshauskulissen. In einer Nebenrolle ist Horror-Urgestein Christopher Lee zu entdecken. Videopremiere von Format.

News und Stories

  • Hilary Swank unter Beobachtung

    Nachdem sie bereits in The Reaping einen Abstecher ins Horrorgenre unternommen hatte, begibt sich Charakterdarstellerin Hilary Swank nun erneut in schaurige Gefilde. In der Produktion The Resident der altehrwürdigen und zu neuem Leben erwachten Hammer Studios steht die Oscar-Preisträgerin in der Rolle einer jungen Ärztin im Mittelpunkt, die nach der Trennung von ihrem Ehemann in eine neue, luxuriöse Wohnung zieht...

    Kino.de Redaktion  
  • Thriller "Invasion of Privacy" mit Hilary Swank

    Hilary Swank („P.S. Ich liebe Dich“) spielt in dem Thriller „Invasion of Privacy“ eine Frau, die ein Apartment in Brookyn mietet, in dem sie sich bald beobachtet fühlt. Sie merkt, dass der Wohnungseigentümer sich sehr für sie interessiert. Jeffrey Dean Morgan („P.S. Ich liebe Dich“) spielt den Vermieter, eine weitere Rolle übernimmt Christopher Lee („Der Goldene Kompass“). Der Film ist das Regiedebüt von Antti J...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Hilary Swank wird gestalkt

    Wenn man sich in den eigenen vier Wänden nicht mehr sicher fühlt, ist irgendwas falsch gelaufen. Das muss jetzt auch Hilary Swank in ihrem nächsten Film The Resident feststellen. Als junge Ärztin zieht sie in ein Loft nach Brooklyn, hat jedoch das Gefühl, nicht allein in ihrer Wohnung zu sein. Schnell stellt sich heraus, dass ihr Vermieter ein gemeiner Stalker ist. Antti J. Jokinen, der bisher eher durch seine Musikvideos...

    Kino.de Redaktion  
  • Hilary Swank in Thriller "The Resident"

    Hilary Swank („P.S. Ich liebe Dich“) wird die Hauptrolle in dem Thriller „The Resident“ spielen. Der Film stammt aus der Feder von Antti J. Jokinen und Robert Orr. Das Drehbuch wurde von Erin Cressida Wilson („Secretary“) umgeschrieben. Der Finne Jokinen gibt sein Regiedebüt. Swank spielt eine Ärztin, die in eine neue Wohnung in Brooklyn einzieht. Sie hat das Gefühl, dort nicht allein zu sein, und stellt fest, dass...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare