Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Purge - Die Säuberung
  4. News
  5. Kinostart von „The Purge 5“ geplatzt: Horror-Fans müssen länger auf das Finale warten

Kinostart von „The Purge 5“ geplatzt: Horror-Fans müssen länger auf das Finale warten

Sarah Börner |

© Universal

Für diesen Sommer war mit „The Purge 5“ das Finale der Horror-Reihe geplant. Die Fans des dystopischen Franchises müssen nun jedoch länger auf den Film warten.

2013 kam der Film „The Purge – Die Säuberung“ in die Kinos und war der Startschuss für ein Horror-Franchise, das aufzeigt, was in einer Welt ohne Gesetze geschehen würde. Für diesen Sommer war mit „The Purge 5“ das Finale der Reihe geplant, das am 10. Juli 2020 in die US-Kinos kommen sollte, wie gewohnt mit James DeMonaco als Drehbuchautor. Der eher noch unbekannte mexikanische Filmemacher Everardo Gout („Mars“) übernimmt erstmals in der Reihe den Posten des Regisseurs.

Wie Variety berichtet, wurde der Kinostart auf unbestimmte Zeit verschoben. Was genau der Grund für die Änderung ist, hat das Filmstudio Universal Pictures nicht bekanntgegeben. Jedoch ist es sehr wahrscheinlich, dass die derzeitige Corona-Pandemie hier ihre Finger wieder mit im Spiel hat. Weltweit leiden auch die Kinobetreiber unter diesem Ausnahmezustand, weswegen es zu vorläufigen Schließungen kam. Obwohl jetzt so langsam Lockerungen auftreten und vereinzelte Kinos wieder öffnen, würde es sich für das Filmstudio wohl dennoch nicht lohnen, das große Finale der Horror-Reihe schon im Sommer zu zeigen.

Welche Horrorfilme einen wahren Kern haben, zeigen wir euch in diesem Video:

Steht das Franchise vor dem Aus?

Während wir mit „The Purge: Anarchy“ und „The Purge: Election Year“ zwei Fortsetzungen bekamen, war der 2018 erschienene vierte Ableger „The First Purge“ eine Vorgeschichte zu der vorhergehenden Trilogie, der mit 137 Millionen US-Dollar weltweit der erfolgreichste Teil bisher war. Was wir in dem fünften Film erwarten dürfen, wurde bisher noch nicht bekanntgegeben. Da er im Original den Titel „The Forever Purge“ trägt, wäre wieder eine Fortsetzung denkbar, in der die Erlaubnis zum regellosen Handeln vielleicht länger andauert als zwölf Stunden. Wir müssen uns aber wohl oder übel überraschen lassen, ob sich diese Vermutung bewahrheitet.

Welche Masken des Franchises uns besonders beeindruckt haben, erfahrt ihr hier:

Bilderstrecke starten(18 Bilder)
„The Purge“: Im Antlitz des Horrors – die schönsten Mörder-Masken aus Serie und Filmen

Neben den Filmen gehört ebenfalls eine gleichnamige Serie zu dem Franchise, die jedoch bisher nicht ganz überzeugen konnte. Obwohl zwar die Reaktionen zu der zweiten Staffel weniger negativ ausfielen als zu der vorherigen, hat sich der Sender USA Network dazu entschieden, keine dritte Staffel zu produzieren. Die erste Staffel betrachtet die Nacht der Säuberung aus verschiedenen Perspektiven, die zweite wiederum die restliche Zeit im Jahr, in der Normalität statt Regellosigkeit herrscht.

Es ist auf jeden Fall schade, dass dieses dystopische Franchise langsam zu Ende geht, da die Idee der Purge-Nacht wirklich interessant ist. Aber vielleicht schützt es sich so davor, im Grunde die gleiche Geschichte wieder und wieder zu erzählen. Wir sind sehr gespannt, was uns im finalen Film erwartet, auch wenn wir uns noch etwas gedulden müssen.

Gebt uns eine Chance, uns als Hellseher*innen zu beweisen. Mit diesem Quiz können wir ganz bestimmt eure liebsten Horrorfilme erraten:

Wir erraten, welche Horrorfilme ihr am liebsten schaut! Stimmt es?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories