Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Perfect Summer

The Perfect Summer

Filmhandlung und Hintergrund

Für wenig Geld ansprechend angerichtetes Familien- und Coming-of-Age-Drama mit Eric Roberts als nettem Opi, hübschen Surfszenen und unaufdringlich dargebotener christlicher Message. Es gilt, diverse Konflikte und Herausforderungen zu bewältigen, um daran zu reifen und das Glück am Ende der Straße zu finden. Unterwegs warten Romanzen auf Mutter wie Sohn, und Eric Roberts darf nach guter Art des Hauses zwischendurch...

Teenager Jake ist alles andere als begeistert, als seine alleinerziehende Mutter von Chicago zurück zu ihrem Vater in ein verschlafenes kleines Kaff an der Küste von North Carolina zieht. Tatsächlich scheint er das Pech magisch anzuziehen, gerät er doch vor Ort postwendend ins Visier der örtlichen Rowdies. Doch es gibt auch Lichtblicke: Eine hübsche junge Surferin scheint sich für ihn zu interessieren. Um sie zu beeindrucken, müsste Jake allerdings Surfen lernen. Zum Glück hat sein Großvater ein bisschen Ahnung davon.

Sorgenknabe Jake zieht mit seiner Mutter zum Großvater an die Küste und entdeckt sein ererbtes Surf-Talent. Für wenig Geld ansprechend angerichtetes Familien- und Coming-of-Age-Drama mit hübschen Surfszenen.

Darsteller und Crew

  • Eric Roberts
    Eric Roberts
    Infos zum Star
  • Adam Horner
  • Katie Garfield
  • Sydney Penny
  • Jason Castro
  • J.D. Banks
  • Louis Mandylor
  • Gary Wheeler
  • Nathan Scoggins
  • David Eubanks
  • Keith Neal
  • Eric Tomosunas
  • Brad Walker
  • Jonathan Olive
  • Phillip Sherwood
  • Kenneth Lampl
  • Kimberly Helms-Stewart

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Für wenig Geld ansprechend angerichtetes Familien- und Coming-of-Age-Drama mit Eric Roberts als nettem Opi, hübschen Surfszenen und unaufdringlich dargebotener christlicher Message. Es gilt, diverse Konflikte und Herausforderungen zu bewältigen, um daran zu reifen und das Glück am Ende der Straße zu finden. Unterwegs warten Romanzen auf Mutter wie Sohn, und Eric Roberts darf nach guter Art des Hauses zwischendurch auch mal die Fäuste sprechen lassen.
    Mehr anzeigen