Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The People vs. George Lucas

The People vs. George Lucas

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Interessante und witzige Doku über Filmklassiker, Filmfanatiker und George Lucas.

Im Laufe der Jahrzehnte sind Filme wie die ursprüngliche „Star Wars“-Trilogie, aber auch die „Indiana Jones“-Reihe so etwas wie kulturelles Allgemeingut geworden. So sehen es zumindest unzählige Filmfreunde und -fanatiker, bei denen die nachträglichen Veränderungen von Filmemacher George Lucas an seinen Werken nicht unbedingt auf Gegenliebe stoßen. Wirklich auf die Palme bringt sie jedoch Lucas‘ Bestreben, ältere Versionen seiner Filme vom Markt zu nehmen und nicht mehr zugänglich zu machen, anstatt sie einfach auf technisch neuestem Stand anzubieten.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The People vs. George Lucas

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • The People vs. George Lucas: Interessante und witzige Doku über Filmklassiker, Filmfanatiker und George Lucas.

    In erster Linie aus Interviews und Filmausschnitten bestehende Dokumentation, in der Alexandre O. Philippe die seit Jahren schwelende Auseinandersetzung zwischen „Star Wars“-Vater George Lucas und Fans der Filme zu einer Art Gerichtsverhandlung stilisiert. Zu Wort kommen Filmfreunde, ursprüngliche Produzenten und Schauspieler sowie Francis Ford Coppola, während Lucas selbst keine neuen Stellungnahmen abgeben wollte. Um das Ausmaß des Phänomens „Star Wars“ zu illustrieren, sind auch Ausschnitte von Fanfilmen zu sehen, zu deren Einsendung über das Internet aufgerufen wurde.
    Mehr anzeigen