Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Old Guard
© Netflix

The Old Guard

  

The Old Guard: Starbesetzter Fantasy-Actionfilm über eine besondere Söldnergruppe, deren Fähigkeiten gegen ihren Willen zu Geld gemacht werden sollen.

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Starbesetzter Fantasy-Actionfilm über eine besondere Söldnergruppe, deren Fähigkeiten gegen ihren Willen zu Geld gemacht werden sollen.

Seit Jahrtausenden kämpft eine Gruppe unsterblicher Söldner dafür, die Menschheit zu beschützen. Im Verborgenen agiert die sogenannte „alte Wache“, auch wenn es immer schwieriger wird, unentdeckt zu bleiben. Während Anführerin Andy (Charlize Theron) damit beschäftigt ist, eine neue Kämpferin (Kiandra „Kiki“ Layne) zu rekrutieren, wird die Gruppe zu einer Notfallmission gerufen. Unglücklicherweise werden dabei ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten offenbart und sie werden zur Zielscheibe.

Wissenschaftler wollen den genetischen Code der Unsterblichen knacken und ihn zu Geld machen. Doch Andy und ihre neue Kriegerin Nile geben alles, um das zu verhindern.

Im Trailer bekommt ihr einen ersten Eindruck, was euch in „The Old Guard“ erwartet:

„The Old Guard“ – Hintergründe

Der Fantasy-Actionfilm basiert auf dem gleichnamigen, fünfteiligen Comic von Greg Rucka und Leonardo Fernández. Rucka selbst lieferte das Drehbuch zum Film, auf dem Regiestuhl nahm Regisseurin und Autorin Gina Prince-Bythewood („Love & Basketball“) Platz.

Vor der Kamera sehen wir Charlize Theron („Atomic Blond“), die sich hier als toughe Anführerin und Kämpfernatur gibt, Unterstützung gibt es von Matthias Schoenaerts („Red Sparrow“), Marwan Kenzari („Aladdin“) und Kiandra Layne („If Beale Street Could Talk“). Ihnen gegenüber stehen Chiwetel Ejiofor („12 Years A Slave“) und Harry Melling („Trautmann“, „Harry Potter“-Reihe), die die Söldnergruppe für ihre Zwecke nutzen wollen.

„The Old Guard“ – Streamingstart

Die Dreharbeiten zum Film fanden bereits im Frühjahr und Sommer 2019 an verschiedenen Orten in Großbritannien sowie in Marokko statt. Nachdem im Mai 2020 dann ein erster Trailer erschien, ist die Veröffentlichung auch nicht mehr weit: Der Film wird nicht im Kino starten, sondern direkt im Stream veröffentlicht. Netflix stellt „The Old Guard“ ab dem 10. Juli 2020 zur Verfügung, freigegeben ist der Film ab 16 Jahren.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Old Guard

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

2,8
5 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(2)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories

Kommentare