Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Nest - Alles zu haben ist nie genug

The Nest - Alles zu haben ist nie genug

   Kinostart: 08.07.2021

The Nest: Psychodrama mit Jude Law und Carrie Coon als Ehepaar im Clinch.

Play Trailer
Poster
Spielzeiten in deiner Nähe

„The Nest - Alles zu haben ist nie genug“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Psychodrama mit Jude Law und Carrie Coon als Ehepaar im Clinch.

1986: Für Rory O’Hara (Jude Law) sind Wohlstand und materielle Güter das größte Los. Als ehemaliger Rohstoffmakler kann er seiner Ehefrau Allison (Carrie Coon) und den Kindern ein komfortables Anwesen in einer US-Vorstadt ermöglichen. Obwohl sein Job verlangt, dass die Familie häufiger umzieht, halten alle zusammen.

Mit Rorys neuester Idee will er den Reichtum der Familie maximieren. Gemeinsam sollen sie alle in seine alte Heimat, nach England ziehen. In einem jahrhundertealten Anwesen gibt es nicht nur genügend Platz für alle Habseligkeiten, auf den anliegenden Flächen kann Allison ihre heißgeliebten Pferde unterbringen. Während Rory einen alten Job annimmt, macht sich Allison an die Instandhaltung des Hauses, die ihr bald zu Kopf steigt. Ehe sie sich versieht, will Rory noch mehr. Seine Gier wird zunehmend zum Verhängnis für die Familie, die sich seinen Wünschen unterzuordnen hat. Allison nimmt ihren Mut zusammen und will das Machtspiel ihres Ehemanns nicht mehr mitspielen.

Im Trailer erhaltet ihr einen Vorgeschmack auf „The Nest“

„The Nest“ – Hintergründe, Kinostart, FSK

Mit einem stillen wie menschlichem Psychodrama meldet sich Sean Durkin („Martha Marcy May Marlene“) zurück. In den Hauptrollen engagiert der Regisseur und Drehbuchautor den Briten Jude Law („Closer“) und US-Darstellerin Carrie Coon („Die Verlegerin“).

Uraufgeführt beim Sundance Filmfestival 2020 schreiben erste Kritiken, dass „The Nest“ eines der besten Familiendramen des Jahres 2020 sei. Sowohl Law als reueloser Kapitalist und Coon, die zu viele Schikanen erleben muss, überzeugen mit ihrer unaufgeregten Art des Schauspiels. In weiteren Rollen sind Adeel Akthar, Anne Reid, Charlie Shotwell und Oona Roche zu sehen.

Der neue Kinostart für das Psychodrama „The Nest – Alles zu haben ist nie genug“ ist am 8. Juli 2021 datiert. Die FSK stufte das Psychodrama ab 12 Jahren ein.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Nest - Alles zu haben ist nie genug

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,3
8 Bewertungen
5Sterne
 
(3)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(2)

Wie bewertest du den Film?