Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Mysterious Island

The Mysterious Island

Filmhandlung und Hintergrund

Lose an Jules Verne anknüpfendes Sci-Fi-Abenteuer aus der Übergangszeit zwischen Stumm- und Tonfilm.

Auf einer Insel vor der Küste Hetvias lebt Graf Dakaar und gibt sich mit seiner Gefolgschaft wissenschaftlichen Forschungen hin. Um mysteriösen Funden nicht-menschlicher Knochen auf den Grund gehen zu können, lässt er vom Ingenieur Roget zwei Unterseeboote konstruieren. Genau dieser möchte Baron Falon habhaft werden und stürmt deshalb mit seinen Männern die Insel. Dakaar gelingt mit Roget in einem der U-Boote die Flucht auf den Meeresgrund, wo sie auf eine halbmenschliche Zivilisation treffen. Das zweite U-Boot mit Dakaars Schwester sowie Falon und seinen Leuten folgt ihnen.

Darsteller und Crew

  • Lionel Barrymore
  • Jacqueline Gadsden
  • Lloyd Hughes
  • Montague Love
  • Harry Gribbon
  • Snitz Edwards
  • Gibson Gowland
  • Dolores Brinkman
  • Lucien Hubbard
  • Percy Hilburn
  • Carl Pierson
  • Arthur Lange

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • The Mysterious Island: Lose an Jules Verne anknüpfendes Sci-Fi-Abenteuer aus der Übergangszeit zwischen Stumm- und Tonfilm.

    Für damalige Zeiten außerordentlich aufwändiges Sci-Fi-Abenteuer, das lose auf mehreren Romanen von Jules Verne beruht und an den Erfolg von Stummfilmen wie „Der Dieb von Bagdad“ und „Die verlorene Welt“ anknüpfen sollte. Durch diverse Schwierigkeiten und die Erfindung des Tonfilms zog sich die Produktion in die Länge. Der fertige Film entpuppte sich als unausgegorene Mischung aus Stumm- und Tonfilm und floppte an den Kinokassen, wozu auch der Umstand beigetragen haben dürfte, dass die Tonsequenzen überaus willkürlich gewählt sind.
    Mehr anzeigen