Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Ministers

The Ministers

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

John Leguizamo spielt eine Doppelrolle als hübscher wie als brandversehrter Rächer im Zeichen des Kreuzes und verliebt sich in seine Jägerin in diesem stimmungsvollen und zuweilen recht spannenden Großstadtthriller mit niedrigem Budget, gewagt konstruierter Geschichte und für solche Verhältnisse dann doch recht ordentlicher Besetzung. Harvey Keitel verbreitet New-American-Cinema-Feeling als Seniorbulle, und auch...

Zehn Jahre, nachdem sie auf offener Straße den Vater der Polizistin Celeste erschossen, treten zwei sich in göttlichem Auftrag wähnende Brüder wieder als Vigilanten in Aktion. Als Celeste von der Sache hört, ist sie wie elektrisiert, doch ihr Seniorpartner ist alles andere als erfreut von dem Umstand, dass tatsächlich ihnen der Fall zugewiesen wird. Unterdessen knüpft Celeste romantische Kontakte zu einem gut aussehenden jungen Mann, der ihr zuletzt wiederholt über den Weg lief. Dabei ahnt sie nicht, dass es sich um den vernünftigeren der beiden Brüder handelt.

Zwei traumatisierte Brüder gehen in religiösem Wahn auf einen Selbstjustizfeldzug, bis sich einer von ihnen verliebt in die Polizistin, die ihn jagt. Gut besetzter und stimmungsvoller Low-Budget-Großstadtthriller.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Ministers

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • John Leguizamo spielt eine Doppelrolle als hübscher wie als brandversehrter Rächer im Zeichen des Kreuzes und verliebt sich in seine Jägerin in diesem stimmungsvollen und zuweilen recht spannenden Großstadtthriller mit niedrigem Budget, gewagt konstruierter Geschichte und für solche Verhältnisse dann doch recht ordentlicher Besetzung. Harvey Keitel verbreitet New-American-Cinema-Feeling als Seniorbulle, und auch sonst gibt es manche Zeichen, die darauf hin deuten, dass sich die Macher gern in Scorsese- und Friedkin-Tradition sähen. Thrillerfans werden nicht enttäuscht.
    Mehr anzeigen