Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Midnight Sky

The Midnight Sky

   Kinostart: 23.12.2020

The Midnight Sky: Postapokalyptisches Netflix-Drama von und mit George Clooney als einsamer Wissenschaftler, der zurückreisende Astronauten vor einer Katastrophe warnen muss.

zum Trailer

„The Midnight Sky“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Postapokalyptisches Netflix-Drama von und mit George Clooney als einsamer Wissenschaftler, der zurückreisende Astronauten vor einer Katastrophe warnen muss.

Augustine (George Clooney) war einst ein hoch angesehener Astronom, sein Blick galt stets den Sternen und verweilte nur selten bei seinen Mitmenschen. Im fortgeschrittenen Alter ist er in einem Außenposten in der Antarktis stationiert.

Zugleich reist eine Gruppe Astronauten um Commander Sully (Felicity Jones) von der ersten bemannten Raumfahrt vom Jupiter zurück zur Erde. Auf der mehrjährigen Mission ging nicht nur ihre Ehe in die Brüche, sie hat mit ihrer Crew (Demián Bichir, Kyle Chandler und David Oyelowo) eine erfolgreiche Mission erlebt.

Als eine mysteriöse globale Katastrophe die Menschheit ins Verderben stürzt, herrscht für beide Parteien Funkstille. Während Sully versucht zur NASA Kontakt aufzunehmen, ist Augustine der letzte, der die Crew im Weltall davor warnen kann zur Erde zurückzukehren. Statt als Helden zurückzukehren, würde die Astronauten ein unbekanntes Grauen erwarten.

Welche Film-Highlights euch in den letzten drei Monaten 2020 bei Netflix erwarten, erfahrt ihr im Video

„The Midnight Sky“ – Hintergründe, Netflix-Start

Nachdem man zuletzt länger auf Filme mit Oscar-Preisträger George Clooney („Syriana“) warten musste, meldet er sich Ende 2020 auf Netflix zurück. In „The Midnight Sky“ verkörpert der Hollywood-Star nicht nur die Hauptrolle, sondern bekleidet zugleich zum siebten Mal den Posten als Regisseur. Das Postapokalypse-Drama ist die Verfilmung des Debüt-Roman „Good Morning, Midnight“ der Autorin Lily Brooks-Dalton aus dem Jahr 2016, das Drehbuch adaptierte Mark L. Smith („The Revenant“).

Neben Clooney als einsamer Wissenschaftler sind Stars wie Felicity Jones („Die Entdeckung der Unendlichkeit“), Kyle Chandler („Argo“), David Oyelowo („Selma“) und Demián Bichir („The Hateful 8“) zu sehen. Am 23. Dezember 2020 erscheint „The Midnight Sky“ auf der Streaming-Plattform, wie es im erster Teaser-Trailer versteckt zu sehen ist. Als Altersempfehlung weist Netflix den Sci-Fi-Film ab 12 Jahren aus.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Midnight Sky

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

2,7
42 Bewertungen
5Sterne
 
(6)
4Sterne
 
(5)
3Sterne
 
(10)
2Sterne
 
(12)
1Stern
 
(9)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories