Jason Statham will noch viele "Expendables" drehen

Ehemalige BEM-Accounts |

The Mechanic: Resurrection Poster

Als eingefleischter Action-Star ist Jason Statham immer wieder ein gern gesehener Gast auf der Leinwand. Doch bei den „Expendables“ gefällt es ihm besonders gut.

Hat noch nicht genug von den "Expendables": Jason Statham Bild: Kurt Krieger

Drei Action-Kracher hat Jason Statham bereits mit Sylvester Stallone gedreht, und er würde gerne auch noch in weiteren Filmen der „Expendables„-Reihe mit dabei sein. In einem Interview gestand der Brite: „Ich mache so viele Filme wie Sylvester will.“

Das kann man also als klare Zusage für einen vierten „Expendables“-Film werten, der zwar in Planung, aber noch nicht direkt in Arbeit ist. Zuvor widmet sich Sylvester Stallone erst noch seinem fünften Auftritt als John Rambo, der unter dem Titel „Rambo: Last Blood“ in die Kinos kommen soll.

Derweil macht Jason Statham in „Fast & Furious 7“ die Straßen unsicher. Als Deckard Shaw hinterlässt er bei Vin Diesel nachhaltigen Eindruck und beweist einmal mehr, dass er nicht nur der Gute, sondern auch ganz hervorragend der Bösewicht sein kann.

Jason Statham ist bereit für mehr

Bilderstrecke starten(39 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Mechanic: Resurrection

Im Februar 2016 kehrt Jason Statham dann als Arthur Bishop in „Mechanic: Resurrection“ auf die Leinwand zurück, danach scheint der Action-Star für neue Projekte offen zu sein. Und wie gesagt: Sylvester Stallone muss nur kurz anrufen und Jason Statham ist direkt zur Stelle, um als Lee Christmas wieder die ganz schweren Geschütze aufzufahren.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. The Mechanic: Resurrection
  5. Jason Statham will noch viele "Expendables" drehen