Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The List

The List


The List: Der historische Fall der Hollywood-Hure Heidi Fleiss lieferte wohl das letzte Quäntchen Inspiration für diesen in Amerika mutmaßlich als frivol eingestuften Fernsehkrimi. Dort bekommt es der zuletzt eher selten gesichtete „Love Story“-Liebhaber Ryan O’Neal mit „Twin Peaks“-Star Mädchen Amick zu tun in einer stimmungsvoll inszenierten, rundum gut gespielten, doch leider für abgebrühte mitteleuropäische Sittenstrolche...

Filmhandlung und Hintergrund

Der historische Fall der Hollywood-Hure Heidi Fleiss lieferte wohl das letzte Quäntchen Inspiration für diesen in Amerika mutmaßlich als frivol eingestuften Fernsehkrimi. Dort bekommt es der zuletzt eher selten gesichtete „Love Story“-Liebhaber Ryan O’Neal mit „Twin Peaks“-Star Mädchen Amick zu tun in einer stimmungsvoll inszenierten, rundum gut gespielten, doch leider für abgebrühte mitteleuropäische Sittenstrolche...

In L.A. fliegt eine Edelhure samt Kundendatei auf. Richard Miller, frisch zum Gerichtspräsidenten beförderter Familienvater und seither einigen hohen Tieren verpflichtet, bekommt die Liste persönlich überreicht, zögert aber mit der Veröffentlichung, weil so viele persönliche Freunde und Weggefährten darauf verzeichnet sind. Als plötzlich potentielle Freier erpresst werden, ein Zuhälter brutal ermordet wird und selbst gegen Miller ungemütliche Schlägertypen vorgehen, offenbaren sich weiterreichende Hintergründe.

Eine Liste von Prostituiertenkunden bringt einem kalifornischen Richter nicht nur einen publikumswirksamen Fall, sondern auch jede Menge Ärger ein. Routinierter TV-Krimi.

Darsteller und Crew

  • Ryan O'Neal
    Ryan O'Neal
  • Mädchen Amick
    Mädchen Amick
  • Ben Gazzara
    Ben Gazzara
  • Roc LaFortune
  • Catherine Blythe
  • Romano Orzari
  • Sylvain Guy

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Der historische Fall der Hollywood-Hure Heidi Fleiss lieferte wohl das letzte Quäntchen Inspiration für diesen in Amerika mutmaßlich als frivol eingestuften Fernsehkrimi. Dort bekommt es der zuletzt eher selten gesichtete „Love Story“-Liebhaber Ryan O’Neal mit „Twin Peaks“-Star Mädchen Amick zu tun in einer stimmungsvoll inszenierten, rundum gut gespielten, doch leider für abgebrühte mitteleuropäische Sittenstrolche auch kaum besonders aufregenden Rotlichtmilieustudie mit landestypisch unvermeidlichem Mord- & Totschlag-Finish.
    Mehr anzeigen