Nach dem Kinoerfolg „The LEGO Movie“ ist bereits eine Fortsetzung in Arbeit. Doch nun überrascht Warner die Fans mit einem weiteren Abenteuer: „LEGO Batman Movie“. Kinostart ist für 2017 geplant.

Der internationale Kinoerfolg von The LEGO Movie im Frühjahr diesen Jahres legte bereits frühzeitig den Grundstein für eine Fortsetzung. Doch damit nicht genug: Wie nun das Filmstudio Warner Bros. Pictures bekannt gab, sehen die Pläne zusätzlich einen Solo-Auftritt von Batman vor. Einen Kinostart für „LEGO Batman“ gibt es auch schon. So soll das neue Klötzenabenteuer am 26. Mai 2017 in die US-Kinos kommen, während das angekündigte „The LEGO Movie“-Sequel auf einen späteren Kinostart nach 2017 verschoben wird.

Batman wird zum neuen LEGO-Filmstar

Im Original zeigt sich Will Arnett für die Stimme des Superhelden Batman verantwortlich, der eine amüsante Parodie auf Christian Bales Darstellung in der populären „Dark Knight“-Trilogie von Christopher Nolan hinlegte. Nun übernimmt Chris McKay die Regie von „LEGO Batman“ nach einer Drehbuchvorlage von Seth Grahame-Smith. Die beiden „The LEGO Movie“-Regisseure Phil Lord und Chris Miller sind als Produzenten mit an Bord.

Ab sofort bestellbar:

Einen kleinen Vorgeschmack lieferen die witzigen Filmausschnitte mit Batman aus der Kinokomödie „The LEGO Movie“ - Viel Spaß:

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare