Filmhandlung und Hintergrund

Auf einer wahren und bekannten Geschichte basiert dieser durchweg unterhaltsame Chefetagenthriller des Spielfilmsenders HBO, der einen guten Einblick in das amerikanische TV-Business vermittelt. Regisseurin Betty Thomas („Die Brady Family“) inszenierte gleichermaßend ironisch und spannend. Das Highlight ist aber Darstellung der Oscar-Preisträgerin Kathy Bates, die als schandmäulige Managerin Lenos auftrumpft. Packende...

Nachdem die amerikanische Talkmasterlegende Johnny Carson den Rücktritt bekanntgegeben hat, herrscht in der US-Fernsehlandschaft große Aufregung. Wer soll den Gastgeberstuhl von „The Tonight Show“ übernehmen? Zur Auswahl stehen zwei Kandidaten, David Letterman und Jay Leno. Als Lenos Managerin Helen Kushnick mit immer härteren Bandagen kämpft, begibt sich Letterman in die erfahrenen Hände des Superagenten Michael Ovitz.

Wahre Geschichte über die hart umkämpfte Nachfolge des Late-Night-Königs Johnny Carson zwischen Jay Leno und David Letterman. Ein ironischer und spannender Blick hinter die Kulissen der amerikanischen Fernsehindustrie mit einer phantastischen Kathy Bates.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

    Kritikerrezensionen

    • Auf einer wahren und bekannten Geschichte basiert dieser durchweg unterhaltsame Chefetagenthriller des Spielfilmsenders HBO, der einen guten Einblick in das amerikanische TV-Business vermittelt. Regisseurin Betty Thomas („Die Brady Family“) inszenierte gleichermaßend ironisch und spannend. Das Highlight ist aber Darstellung der Oscar-Preisträgerin Kathy Bates, die als schandmäulige Managerin Lenos auftrumpft. Packende Background-Info und rundes Entertainment nicht nur für Late-Night Fans.

    Kommentare