Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Last Summer

The Last Summer

  

The Last Summer: Romantische Komödie über vier Freunde, die sich während des letzten gemeinsamen Sommers vor dem College einigen Herausforderungen stellen müssen.

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Romantische Komödie über vier Freunde, die sich während des letzten gemeinsamen Sommers vor dem College einigen Herausforderungen stellen müssen.

Die vier Highschool-Absolventen Griffin (K.J. Apa), Phoebe (Maia Mitchell), Alec (Jacob Latimore) und Erin (Halston Sage) verbringen einen letzten gemeinsamen Sommer in ihrer Heimatstadt Chicago, bevor sie in alle Windrichtungen verstreut werden und aufs College gehen.

Griffin, der sich für ein Wirtschaftsstudium entschieden hat, aber über großes musikalisches Talent verfügt, nimmt all seinen Mut zusammen und fragt Phoebe nach einem Date. Die beiden verstehen sich auf Anhieb und verbringen immer häufiger Zeit miteinander, doch wie soll es nach dem Sommer mit ihnen weitergehen?

Im Gegensatz dazu findet die Highschool-Beziehung von Alec ein jähes Ende. Nur wenig später beginnt seine Ex-Freundin Erin den gut aussehenden und erfolgreichen Sportler Ricky (Tony Posey) zu daten, den sie bei einem Baseballspiel kennenlernt. Auch wenn Alec das nicht in den Kragen passt, versucht er sich erstmal nichts anmerken zu lassen.

Der Trailer gibt einen ersten Einblick, wie Griffin und seine Freunde ihren letzten Sommer verbringen:

An der Schwelle zum Erwachsensein müssen die vier Teenager verschiedene Herausforderungen zwischen Liebe, Freundschaft und Familie meistern. Außerdem versuchen sie an diesem Scheideweg herauszufinden, wer sie sind und was sie mit ihrem Leben anfangen wollen.

Das Netflix-Original geht am 3. Mai 2019 auf der Streamingplattform an den Start.

„The Last Summer“ – Hintergründe

Mit „The Perfect Date“ hat Netflix bereits den „Summer Of Love“ 2019 eingeläutet und knüpft mit der nächsten Teenie-Rom-Com-Eigenproduktion „The Last Summer“ an die Erfolge aus dem Vorjahr an.

Für die männliche Hauptrolle der romantischen Feelgood-Komödie hat der Streaming-Dienst „Riverdale“-Hauptprotagonist und Teenie-Schwarm K.J. Apa verpflichtet. Weitere bekannte Gesichter sind Tyler Posey und Gage Golightly, die bereits für „Teen Wolf“ zusammenarbeiteten.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

1,8
4 Bewertungen
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(2)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories