Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Kissing Booth
  4. „Kissing Booth 3“ kommt: Netflix präsentiert ersten Teaser

„Kissing Booth 3“ kommt: Netflix präsentiert ersten Teaser

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

© Netflix

Der zweite Teil des Netflix-Hits ist gerade gestartet und „Kissing Booth 3“ steht bereits in den Startlöchern. Alle Infos zur Fortsetzung findet ihr hier.

2018 sorgte die Teenie-Romanze für eine kleine Sensation. Im Juli folgte der langersehnte zweite Teil auf Netflix. Nur wenige Tage später überraschte der Streaminganbieter mit der frohen Kunde: Teil 3 wurde klammheimlich in Tandem mit Teil 2 abgedreht und befindet sich derzeit in der Postproduktion. Joey King gab die Neuigkeit höchstpersönlich während eines Live-Stream-Events bekannt.

Ihr könnt sogar schon jetzt einen ersten Teaser für „Kissing Booth 3“ anschauen:

Obwohl der Film bereits im Kasten ist, müsst ihr euch dennoch gedulden. Netflix hat den Starttermin auf 2021 gelegt. Ein exaktes Datum haben sie allerdings noch nicht bekannt gegeben.

„Kissing Booth 3“: Darum geht es

Der dritte Film der Reihe erzählt von Elles letztem Sommer vor dem Studium. Sie hat Zusagen von zwei überaus renommierten Universitäten: Harvard, wo auch ihr Freund Noah studiert, und Berkley, wo ihr bester Freund Lee angenommen wurde. Elle steht vor einer schweren Entscheidung. Welchen Weg wird sie wohl einschlagen?

Viele von euch werden sicher wissen, dass „Kissing Booth“ auf der Romanreihe der US-amerikanischen Autorin Beth Reekles basiert. Die Autorin deutete bereits auf Instagram an, dass sie an weiteren Romanen schreibt. Damit hätte Netflix theoretisch sogar genügend Stoff für einen vierten Teil zur Verfügung.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Die besten Teenie-Komödien auf Netflix

 

Wer ist wieder dabei?

Es wird natürlich ein Wiedersehen mit Hauptdarstellerin Joey King und Joel Courtney geben, der Elles besten Freund Lee spielt. Auch ihr Partner Noah (Jacob Elordi) und Rachel (Meganne Young) sind im Trailer dabei. Das Wiedersehen mit Marco (Neuzugang Taylor Perez), der Elle im zweiten Teil den Kopf verdrehte, ist wahrscheinlich.

Du kennst jeden Teenie-Film in und auswendig? Dann teste dich in unserem Quiz:

Bist du ein Fan von Teenie-Filmen? Wie viele Filme hast du gesehen?

Aus der kino.de-Redaktion

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare