The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben

  • So viel „Wahrheit“ steckt wirklich in diesen beliebten Hollywoodfilmen

    So viel „Wahrheit“ steckt wirklich in diesen beliebten Hollywoodfilmen

    Einige Hollywoodfilme verkaufen uns ihre Geschichten als „basierend auf wahren Begegbenheiten“. Dass das selbst bei biografischen Filmen nicht immer der Wahrheit entspricht, dürfte jedem Zuschauer bewusst sein. Die folgenden Übersichten zeigen jedoch genau, welche Aspekte in solchen Filmen denn eben nicht „wahr“ sind.

    Philipp Schleinig  
  • Laurence Fishburne im Gespräch für das SciFi-Abenteuer "Passengers"

    Morten Tyldum (The Imitation Game), der für die Inszenierung von Passengers verantwortlich sein wird, ist derzeit bestrebt, den Cast des SciFi-Streifens zu vervollständigen. Nachdem Chris Pratt (Jurassic World) und Jennifer Lawrence (Die Tribute von Panem) bereits an Bord sind, will Tyldum (laut "THR") nun auch Matrix-Star Laurence Fishburne für den Film gewinnen. Das Passengers-Skript, welches von Prometheus-Autor...

    Kino.de Redaktion  
  • Benedict Cumberbatch ist Papa geworden

    Benedict Cumberbatch ist Papa geworden

    Ab jetzt darf der "Star Trek Into Darkness"-Star Benedict Cumberbatch die Windeln seines neugeborenen Sohnes wechseln.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Tilda Swinton im Gespräch für "Doctor Strange" als The Ancient One

    Gerade ist Avengers: Age of Ultron im Begriff neue Einspielrekorde an den Kinokassen aufzustellen, und mit Ant-Man steht schon in Kürze der nächste Marvel-Streifen ins Haus, doch die Maschinerie des ehemaligen Comic-Verlagshauses ruht deswegen noch lange nicht. Am 27. Oktober 2016 geht mit Doctor Strange ein weiterer Marvel-Superheld unter der Regie von Scott Derrickson (Sinister) an den Start. Die Hauptrolle als Chirurg...

    Kino.de Redaktion  
  • Mark Strong wird Co-Star im Kriegsthriller Jadotville

    Wenn der passende Nebendarsteller für einen ausdrucksstarken Filmcharakter gesucht wird, dann ist Mark Strong oft der richtige Mann für die Rolle. Der 51-jährige britische Schauspieler zählt zu den wandelbarsten Könnern seines Fachs und gilt nicht umsonst, als einer der besten Charakterdarsteller. Zuletzt war er in The Imitation Game und Kingsman: The Secret Service zu sehen. Im Kriegsthriller Jadotville wird er...

    Kino.de Redaktion  
  • Das sind die Oscar-Gewinner 2015

    Das sind die Oscar-Gewinner 2015

    Die neuen Königinnen und Könige der Filmwelt sind gekrönt, allen voran Julianne Moore und Eddy Redmayne: Hier sind die Oscar-Gewinner 2015.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Oscar-Gewinner der Filmfans

    Die Oscar-Gewinner der Filmfans

    Eine große Auswertung von Web und Kinokasse zeigt: Filmfans würden "Interstellar" zum besten Film küren - doch der Film ist gar nicht nominiert.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Marvel möchte Chiwetel Ejiofor für Doctor Strange

    Neben Captain America: Civil War, der gleichfalls 2016 in die Kinos gelangt, ist der Doctor Strange-Film eines der am meisten erwarteten Marvel-Projekte im nächsten Jahr. Als Hauptdarsteller steht mittlerweile Benedict Cumberbatch (The Imitation Game) fest. Er wird den Meistermagier des Marvel-Universums verkörpern. Mit Chiwetel Ejiofor (12 Years a Slave) könnte nun ein weiterer Hollywood-Hochkaräter zum Cast stoßen...

    Kino.de Redaktion  
  • Die Oscar-Nominierungen 2015

    Die Oscar-Nominierungen 2015

    Mit jeweils neun Nominerungen sind "Grand Budapest Hotel" und "Birdman" die heißesten Oscar-Kandidaten 2015.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Wim Wenders im Oscarrennen

    Die Academy hat die Nominierungen für die 87. Oscarverleihung bekannt gegeben. Wim Wenders darf sich in der Dokumentarfilmsparte mit "Das Salz der Erde" Hoffnungen auf einen Academy Award machen. Auf die meisten Nominierungen kamen "Boyhood" und "Grand Budapest Hotel".

    Alexander Jodl  
  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben
  4. News