Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Human Shield

The Human Shield

Filmhandlung und Hintergrund

„American Fighter“ Michael Dudikoff meldet sich mit einer weiteren Paraderolle zurück in den Dienst knallharter Action. Unter der routinierten Aufsicht von Altmeister Ted Post („Hängt ihn höher“, „Calahan“) entstand ein brandaktueller Actionthriller, der den Golfkrieg als brisanten Aufhänger für die archaische Auseinandersetzung zweier Erzfeinde nimmt. Dabei wird auf altbekannte Klischees nicht verzichtet. Dudikoff...

Der US-Armee-Captain Doug Matthews wird Zeuge eines irakischen Massakers in einem Kurdendorf. In der folgenden Auseinandersetzung verletzt Doug den Diensthabenden Col. Dalal. Fünf Jahre später: Aus Rache verweigert Dalal Dougs Bruder die Ausreise aus dem Irak. Offizielle Stellen fühlen sich machtlos, also macht sich Doug auf eigene Faust auf den Weg. Im Irak wird auch er gefangengenommen, doch seine einstige Liebe, die mittlerweile mit Dalal verheiratet ist, hilft ihm. Bevor Doug seinen Erzfeind Dalal stellen kann, der auch seine Familie als Druckmittel benutzt, muß er erst noch eine Übermacht von Nationalgardisten bekämpfen.

Ein US-Journalist begibt sich im Irak in Gefahr, um seinen in Gefangenschaft geratenen Bruder zu retten. Michael Dudikoff bedient sich alter „American Fighter“-Qualitäten und räumt auch mit dem neuen Feindbild auf.

Darsteller und Crew

  • Michael Dudikoff
  • Steve Inwood
  • Tommy Hinkley
  • Ted Post
  • Christopher Pearce
  • Elie Cohn

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • „American Fighter“ Michael Dudikoff meldet sich mit einer weiteren Paraderolle zurück in den Dienst knallharter Action. Unter der routinierten Aufsicht von Altmeister Ted Post („Hängt ihn höher“, „Calahan“) entstand ein brandaktueller Actionthriller, der den Golfkrieg als brisanten Aufhänger für die archaische Auseinandersetzung zweier Erzfeinde nimmt. Dabei wird auf altbekannte Klischees nicht verzichtet. Dudikoff als todbringende Ein-Mann-Armee macht jedoch selbst die vorhersehbaren Passagen sehenswert. Einem Erfolg in bester „American Fighter“-Manier dürfte nichts im Wege stehen.
    Mehr anzeigen