Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Hillside Strangler

The Hillside Strangler

The Hillside Strangler - OV-Trailer

The Hillside Strangler: Gesicherte zehn, möglicherweise aber weit mehr Opfer fanden den Tod durch ein Lustmörderduo, und dieser um authentische Milieuzeichnung bemühte Low-Budget-Thriller möchte uns zeigen, wie das im Detail ausgesehen haben könnte. Da erst ein Einzeltäter vermutet wurde spricht man von dem Hillside Strangler, obwohl es letztlich deren zwei waren. C. Thomas Howell und Nicholas Turturro verkörpern die Killer jedenfalls...

Filmhandlung und Hintergrund

Gesicherte zehn, möglicherweise aber weit mehr Opfer fanden den Tod durch ein Lustmörderduo, und dieser um authentische Milieuzeichnung bemühte Low-Budget-Thriller möchte uns zeigen, wie das im Detail ausgesehen haben könnte. Da erst ein Einzeltäter vermutet wurde spricht man von dem Hillside Strangler, obwohl es letztlich deren zwei waren. C. Thomas Howell und Nicholas Turturro verkörpern die Killer jedenfalls...

Voller Frust, für den Polizeidienst abgelehnt worden zu sein, zieht Kenneth Bianchi in den späten 70er Jahren von New York nach Los Angeles, wo er seinen auf krumme Dinger abonnierten Vetter Angelo Buono wieder trifft. Gemeinsam versuchen die beiden Männer, als Zuhälter tätig zu werden und verlegen sich, als das wenig fruchtet, auf das Vergewaltigen und Ermorden von Prostituierten sowie anderer Damen, die ihre Aufmerksamkeit wecken. Als Kenneth sich mit seinem Vetter überwirft und auf eigene Faust tötet, gerät er ins Visier der Ordnungskräfte.

Zwei Vettern gehen gemeinsam auf Menschenjagd in diesem düster-stimmungsvollen True-Crime-Thriller mit wenig Budget, passablen Hauptdarstellern und intensiven Mordszenen.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Hillside Strangler

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Gesicherte zehn, möglicherweise aber weit mehr Opfer fanden den Tod durch ein Lustmörderduo, und dieser um authentische Milieuzeichnung bemühte Low-Budget-Thriller möchte uns zeigen, wie das im Detail ausgesehen haben könnte. Da erst ein Einzeltäter vermutet wurde spricht man von dem Hillside Strangler, obwohl es letztlich deren zwei waren. C. Thomas Howell und Nicholas Turturro verkörpern die Killer jedenfalls glaubwürdig. Dichte Atmosphäre und graphische Morde von zuweilen beklemmender Intensität erinnern an McNaughtons „Henry“, für den Regisseur Parello einst ein Sequel drehte.
    Mehr anzeigen