Filmhandlung und Hintergrund

Gangsterfilm, der versucht auf der Tarantino-Welle mitzureiten, aber in der Masse ähnlicher Produkte unterzugehen droht. Die coolen Typen, die coole Witze reißen, werden diesmal von James Russo, der seit „Extremities“ meist den gewalttätigen Psycho gibt, und den Kino-Nebendarstellern Robert Pastorelli, Glenn Plummer und Daniel Benzali verkörpert. Der Plot bietet Gelegenheit für ausreichend vom Genre-Publikum goutierbare...

Da die Geschäfte für Dealer Dipper mehr schlecht als recht laufen, läßt er sich gerne zu einem Diamanten-Coup überreden. Den organisiert Big Fats, der Dipper mit den Ex-Knackis T-Bone und Nick-the-Stick in ein Team steckt, das sich mehr schlecht als recht versteht. Ein Käufer für die Beute ist auch schon bei der Hand, genau wie ein Juwelier, der sie prüfen soll. Doch die Ausführung des Plans läuft mehr schlecht als recht, nur einer überlebt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Gangsterfilm, der versucht auf der Tarantino-Welle mitzureiten, aber in der Masse ähnlicher Produkte unterzugehen droht. Die coolen Typen, die coole Witze reißen, werden diesmal von James Russo, der seit „Extremities“ meist den gewalttätigen Psycho gibt, und den Kino-Nebendarstellern Robert Pastorelli, Glenn Plummer und Daniel Benzali verkörpert. Der Plot bietet Gelegenheit für ausreichend vom Genre-Publikum goutierbare Action-Sequenzen, die jedoch unter dem Billig-Budget zu leiden haben.

Kommentare